Gusenbauers Silberstein-Connection im SPÖ-Visier

Politik-Insider

Gusenbauers Silberstein-Connection im SPÖ-Visier

Causa. Tal Silberstein wurde mittlerweile von der israelischen Justiz – gegen den Ex-SP-Berater wird wegen mutmaßlicher Geldwäsche ermittelt – in den Hausarrest entlassen. In der SPÖ gehen die Wogen wegen der Causa des roten Umfragen-Experten freilich weiter.

Besonders heikel wird in der SPÖ die Connection zwischen Silberstein und Ex-SPÖ-Kanzler Alfred Gusenbauer beobachtet. Immerhin sitzt Gusenbauer in einer Gesellschaft von Silberstein und seinem ebenfalls kurzfristig festgenommenen Geschäftspartner Beny Steinmetz. SPÖ-Granden hoffen nun, dass Alfred Gusenbauer „zum Wohl der Partei“ seine Funktion als Vorsitzender des SPÖ-Renner-Instituts zurücklegt.

Renner. SPÖ-Kanzler Christian Kern hat angekündigt, „unter vier Augen“ mit Gusenbauer zu reden. ÖVP und FPÖ recherchieren jedenfalls bereits diverse allfällige Verwicklungen des Ex-SP-Kanzlers mit Silberstein und Co. Schließlich kam Silberstein auch auf Empfehlung Gusenbauers zu Kern. Ob Gusenbauer jetzt wohl dem Wunsch seiner Parteifreunde nachkommt?

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten