Singleurlaub

Singleurlaub

1 / 2

Blind Date im Urlaub

Speed Dating schwappte von Amerika rüber in die Alte Welt und es schien so, als wäre das Blind Date nur noch etwas für notorische Nostalgiker. „Ich bin ich. Und wer bist Du. Ach so. Ich muss weiter zum nächsten Tisch mit der Glühbirne. Und Tschüss." Aber mal ehrlich: Kann man auf die Art wirklich den Partner fürs Leben kennen lernen und das in einem Zeitraum, der sonst gerade für das Verspeisen eines Hamburgers reicht?

Beschnuppern
Ein romantisches Candlelight-Dinner, eine Flasche Champagner und ein tägliches Aktivprogramm scheinen da doch weitaus viel versprechender zu sein. Den richtigen Rahmen zum Beschnuppern bietet noch bis Ende des Jahres 2008 Reiter's Burgenland Resort im österreichischen Bad Tatzmannsdorf. Apropos Schnuppern: Schnuppergolfen ist in der 4-Tages-Pauschale ab 479 Euro pro Person ebenso enthalten wie die Weinbegleitung zum Kerzenschein-Abendessen.

Flittertage
Für alle, die bereits den richtigen Partner gefunden haben, bietet Reiter's Burgenland Resort eine Vier-Nächte-Pauschale „Flittertage zu zweit" ab 598 Euro pro Person im Doppelzimmer. Die romantische Kutschenfahrt mit edlen Lipizzanern durch Wald und Wiese, ein Champagnerfrühstück auf dem Zimmer, ein Candlelight-Dinner und Wellness im Duett, sind selbstredend Bestandteile des Arrangements.

Wer sich in der romantischen Hügellandschaft des Südburgenlands mit Haut und Haaren verlieben möchte, wendet sich „diskret" an: Reiter's Burgenland Resort, Am Golfplatz 1-4, A-7431 Bad Tatzmannsdorf, www.reitersburgenlandresort.at, info@burgenlandresort.at, Telefon 0043-3353-8841607, Fax 0043-3353-8841138.

Foto: (c) Reiters Burgenland Resort / Burgenland

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Trick für mehr Platz Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Wollen Sie wirklich am Fenster sitzen? Beim nächsten Flug sollten Sie Ihre Entscheidung überdenken. 1
Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Quallen-Alarm Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Kilometerlanges Badeverboit wegen einer Invasion an gefährlichen Quallen. 2
Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Gefährlich? Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Viele Menschen nutzen die Flugdauer gerne für ein kleines Schläfchen. 3
Urlaub so billig wie nie
Preiskampf bei Flügen Urlaub so billig wie nie
Das wird ein Super-Sommer: Die Preise für Urlaube sind derzeit stark am Sinken. 4
Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Alarm Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Kontakt mit "Physalia physalis" kann bei Menschen extreme Schmerzen verursachen. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum