Bunte Bilder auf nackter Haut

Bodypainting

Bunte Bilder auf nackter Haut

Die weltbesten Bodypainter trafen sich diese Woche (13. bis 19. Juli 2009) am Kärntner Milltstätter See, um hier um die begehrten "World Bodypainting Awards" zu kämpfen. Das ganze Ereignis wurde von über 150 akkreditierten Medien dokumentiert, die mit ihren Berichten für einen Werbewert in Millionenhöhe sorgen.

Traum-Kulisse
Vor der traumhaften Kulisse des Millstätter Sees ging vom 13. bis 19. Juli 2009 das "12. World Bodypainting Festival" über die Bühne. Im Mittelpunkt stand auch dieses Jahr die Weltmeisterschaft in Bodypainting, an der 200 Künstlerteams aus 36 Nationen teilnahmen. "Es war mehr als beeindruckend, mit welcher Professionalität und Leidenschaft die Künstler an die Umsetzung ihrer Arbeiten gingen", freut sich Organisator Alex Barendregt. Getreu dem Motto "Poesie – die Macht der Wörter" bekamen die Besucher täglich eine "machtvolle" Präsentation auf der Bühne geboten. Die neuen Weltmeister standen hingegen erst Sonntag spätnachts fest.

Weiterer Besucherzuwachs
Das "World Bodypainting Festival" erfreut sich von Jahr zu Jahr zunehmender Beliebtheit. In diesem Jahr wurden über 26.000 Festivalfans im Klauberpark in Seeboden gezählt. Das bedeutet ein Besucherplus von rund 20 %. Festivalbilder gingen "around the world". Es gibt kaum andere Events in Europa, an der eine so hohe Dichte an Fotografen zu finden ist. Nicht gerade verwunderlich, wenn man bedenkt, dass gerade diese Kunstform vergänglich und nach einigen Stunden wieder vom Körper verschwunden ist. Beim jährlichen Photo-Award nehmen mehr als 300 Fotografen teil, im heurigen Jahr war dieser in nur wenigen Wochen ausgebucht. Dass die Bilder rund um den Globus gehen, dafür sorgen aber auch die über 150 akkreditierten Journalisten und Fotoreporter.

Anstum auf musikalisches Top-Acts
Internationales Format hatte auch das diesjährige Musikprogramm: Gruppen aus allen Ecken der Erde sorgten mit ihren Klängen und Rhythmen für "kurzweilige" Unterhaltung am Festival. Einen besonders großen Ansturm gab es hingegen für die Stars: allen voran Jeanette Biedermann, Anna F. und Gigi d´Agostino.

Mehr Infos: www.bodypainting-festival.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Alarm in Urlaubsort: Giftiger Algenteppich im Wasser
Badegäste in Gefahr Alarm in Urlaubsort: Giftiger Algenteppich im Wasser
Die giftige Alge verursacht Hautausschläge und extremen Juckreiz. 1
Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis
In der Karibik Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis
An diesem Traumstrand spielten sich Szenen wie aus einem Horror-Film ab. 2
Diese Insel sollten Sie niemals auf eigene Faust besuchen
Lebensgefahr! Diese Insel sollten Sie niemals auf eigene Faust besuchen
Um diese europäische Insel ranken sich unzählige Legenden. 3
Brasilianerin will nach Kopenhagen fliegen und landet in Athen
Wie geht das? Brasilianerin will nach Kopenhagen fliegen und landet in Athen
Ein fataler Fehler, der nicht einmal der Airline auffiel, ließ die Frau in Griechenland landen. 4
Urlaubsfinale! 4,4 Millionen sind jetzt weg
Die Hotspots 2017 Urlaubsfinale! 4,4 Millionen sind jetzt weg
Welche Urlaubsziele jetzt boomen und wo man überhaupt noch ein Zimmer bekommt. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.