Sonderthema:
Das sind die gefährlichsten Urlaubsländer der Welt

Überraschendes Ranking

Das sind die gefährlichsten Urlaubsländer der Welt

Sommerzeit ist Reisezeit. Viele Österreicher planen derzeit ihren nächsten Urlaub und sind dabei auf der Suche nach einer neuen Destination. Manche Länder sind dabei für Touristen aber besser geeignet als andere.

Das Weltwirtschaftsforum hat nun seinen jährlichen  „Travel and Tourism Competitiveness Report“ veröffentlicht. Darin wurde bewertet, wie sicher die jeweiligen Länder für Reisende sind. Berücksichtigt wurden dabei, in welchem Ausmaß Touristen Sicherheitsrisiken ausgesetzt sind, besonders im Zusammenhang mit ernsthaftem Personenschaden (Gewalt und Terror). Kleinkriminalität wurde hingegen nicht berücksichtigt.

Das Ergebnis ist dabei einigermaßen überraschend. Das sind die 20 unsichersten Länder der Welt.

Die gefährlichsten Länder der Welt 1/20
20. DR Kongo
19.Thailand
18. Jamaika
17. Südafrika
16. Guatemala
15. Tschad
14. Bangladesch
13. Mali
12. Libanon
11. Philippinen
10. Ukraine
9. Honduras
8. Kenia
7. Ägypten
6 .Venezuela
5. Nigeria
4. Pakistan
3 .El Salvador
2. Jemen
1. Kolumbien

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
DAS sollten Sie im Flieger niemals trinken
Stewardess packt aus DAS sollten Sie im Flieger niemals trinken
Eine Flugbegleiterin warnt ausdrücklich vom Bestellen dieses Getränkes. 1
So urlauben die Politiker und Promis
"Sommerloch" nutzen viele für Reisen So urlauben die Politiker und Promis
Urlaubsgrüße aus den Ferien-Hotspots. Hier urlauben die prominenten Österreicher. 2
Eine Million Österreicher auf Urlaub
Alle sind weg! Eine Million Österreicher auf Urlaub
Jetzt kommt die stärkste Urlaubswoche des Jahres. Elf Prozent der Österreicher sind weg. 3
Urlaubs-Rekord in Österreich
Plus zehn Prozent für das eigene Land Urlaubs-Rekord in Österreich
Rekordjahr winkt: Fast 80 Prozent der Österreicher urlauben laut Ruefa heuer auch daheim. 4
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum