Die besten Skigebiete für jeden Geschmack

Pistenspaß

Die besten Skigebiete für jeden Geschmack

Österreich gehört weltweit zu den gefragtesten Wintersportdestinationen. Der Tiscover Pisten-Check verrät, wo Anspruchsvolle, Familien und all jene, die keine Piste zweimal fahren wollen, am besten auf ihre Kosten kommen.

Tiscover.com
hat Österreichs Pisten unter die Lupe genommen und die besten Skigebiete für jeden Anspruch gefunden. Dabei wurden die Wintersportler in drei Kategorien unterteilt: Familien, sportliche Fahrer und schließlich Skifahrer bzw. Snowboarder, die die Abwechslung suchen. Hier die Ergebnisse des Pisten-Checks:

Top für Anspruchsvolle:
Kitzbühel (Tirol)
Ski- und Snowboardprofis messen sich auf den zahlreichen schwarzen Abfahrten und der berühmt berüchtigte Hahnenkammabfahrt.

Bad Kleinkirchheim (Kärnten)
85 schwarze und rote Pistenkilometer und Geschwindigkeitsmessstrecken sorgen für anspruchsvollen Winterspaß.

Top für Familien:
Gastein
(Salzburg)
Ein großes Anfängerareal mit  Magic Carpets, Anfängerliften und Hindernisparcours sorgt für einen spielerischen Einstieg in den Wintersport.

Hochficht (Oberösterreich)
Die Skiregion im Dreiländereck Österreich, Tschechien und Deutschland punktet mit eigens für Familien optimierten Abfahrten.

Wildschönau
(Tirol)
Die Mischung aus leichten und anspruchsvollen Pisten hat für alle Familienmitglieder etwas zu bieten.

Villacher Skiberge
(Kärnten)
Drei kleine Skigebiete im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien bieten viel Abwechslung für Ski- und Snowboardneulinge.

Top für alle, die Abwechslung suchen:
Salzburger Sportwelt (Salzburg)
Als Teil des größten Skiverbundes Österreichs punktet die Sportwelt mit einem riesigen Angebot an unterschiedlichen Abfahrten.

Saalbach Hinterglemm Leogang (Salzburg)
200 Pistenkilometer und beste technische Ausstattung sorgen für Winterspaß der Extraklasse.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Quallen-Alarm Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Kilometerlanges Badeverboit wegen einer Invasion an gefährlichen Quallen. 1
Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Alarm Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Kontakt mit "Physalia physalis" kann bei Menschen extreme Schmerzen verursachen. 2
Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Kalender-Trick Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Frühsommer verwöhnt uns. Im Mai haben Sie die Chance auf besonders viele freie Tage. 3
Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Tiere auf dem Rückzug Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Weder die Verantwortlichen noch die meisten Badegäste machen sich allzu große Sorgen. 4
Der Europa-Park im Sommer 2018
Highlights Der Europa-Park im Sommer 2018
Deutschlands größter Freizeitpark sorgt auch bei uns für Urlaubsstimmung. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum