Die günstigsten und teuersten Reiseziele

Sommer 2013

Die günstigsten und teuersten Reiseziele

Wer im Urlaub richtig günstig schlafen möchte, der sollte nach Thailand reisen. Denn das billigste Reiseziel weltweit sind die Strände am Patong Beach bei Phuket. Bereits ab 38 Euro bekommt man hier eine Unterkunft. Am tiefsten in die Tasche greifen muss man für ein Hotel auf Bora Bora: 577 Euro kostet hier die Nacht im Standard Doppelzimmer. Das zeigt das Ranking des Hotel-Portals trivago.de.

Diashow Die günstigsten Reiseziele

Patong Beach (Thailand)

38 Euro pro Nacht

Kefalos (Kos)

39 Euro por Nacht

Varna (Bulgarien)

48 Euro pro Nacht

Wladyslawowo (Polen)

52 Euro pro Nacht

Las Palmas (Gran Canaria)

55 Euro pro Nacht

Ulcinj (Montenegro)

55 Euro pro Nacht

Saranda (Albanien)

56 Euro pro Nacht

Almeria (Spanien)

56 Euro pro Nacht

Puerto de la Cruz (Teneriffa)

58 Euro pro Nacht

Clearwater (Florida)

81 Euro pro Nacht

1 / 10

Schnäppchen und Luxus
In den Top 10 der teuersten und günstigsten Destinationen in diesem Sommer sind je acht von zehn Orten in Europa. Europäische Urlaubsorte, wie Kefalos auf der Insel Kos (39 Euro) und Varna in Bulgarien (48 Euro) sind mit ihren durchschnittlichen Übernachtungspreisen für ein Standard Doppelzimmer die günstigsten europäischen Sommerreiseziele. Die teuerste Destination in diesem Sommer ist Bora Bora, wo eine Übernachtung im Durchschnitt 577 Euro kostet und Porto Cervo auf Sardinien mit 484 Euro.

http://imgec.trivago.com/contentimages/press/texts/tabelle_de_cheap.pdf

Thailand am günstigsten
Weltweit sind die Ferienorte in Thailand die Reisedestinationen mit den niedrigsten Übernachtungskosten. In Patong Beach zahlen Reisende durchschnittlich 38 Euro für eine Nacht in einem Standard Doppelzimmer. Neben Kefalos und Varna übernachten Reisende günstig im polnischen Wladyslawow (52 Euro), in Las Palmas (55 Euro) auf Gran Canaria und in Ulcinj (55 Euro) in Montenegro. Auch in Saranda in Albanien (56 Euro), in Almeria (56 Euro), in Puerto de la Cruz (58 Euro) auf Teneriffa und im amerikanischen Clearwater (81 Euro) wird die Urlaubskasse von Reisenden geschont.    

Diashow Die teuersten Reiseziele

Bora Bora (Frz. Polynesien)

577 Euro pro Nacht

Porto Cervo (Sardinien)

484 Euro pro Nacht

Pula (Sardinien)

438 Euro pro Nacht

Monaco (Cote d'Azur)

366 Euro por Nacht

Forte dei Marmi (Toskana)

343 Euro pro Nacht

Monte Argentario (Toskana)

339 Euro pro Nacht

Capri (Italien)

255 Euro pro Nacht

Laguna Beach (Kalifornien)

254 Euro pro Nacht

Bonifacio (Kosrika)

242 Euro pro Nacht

Es Oujols (Formentera)

207 Euro pro Nacht

1 / 10

Bora Bora und Porto Cervo am teuersten
Neben Bora Bora mit 577 Euro für eine Übernachtung in einem Standard Doppelzimmer, zahlen Urlauber in Porto Cervo auf Sardinien den zweithöchsten Übernachtungspreis (484 Euro) in diesem Sommer. Auf den Plätzen drei, vier und fünf folgen Pula (438 Euro), Monaco (366 Euro) und Forte dei Marmi (343 Euro) in der Toskana. In italienischen Monte Argentario zahlen Reisende durchschnittlich 339 Euro, auf der Insel Capri 255 Euro und in Laguna Beach in Kalifornien fallen 254 Euro für eine Übernachtung in einem Standard Doppelzimmer an. Bonifacio (242 Euro) auf Korsika und Es Pujols (207 Euro) sind die beiden Schlusslichter in der Liste der zehn teuersten Feriendestinationen.

Durchschnittspreise gelten für die Monate Juli und August, Erhebungszeitraum ist Mai bis Juni 2013, berücksichtigt wurden Urlaubsdestinationen mit mindestens 60 Hotels.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Das sollten Sie im Flieger niemals trinken
Stewardess packt aus Das sollten Sie im Flieger niemals trinken
Eine Flugbegleiterin warnt ausdrücklich vom Bestellen dieses Getränkes. 1
Das sind die besten Länder zum Auswandern
Ranking Das sind die besten Länder zum Auswandern
Sie wollen auswandern?  Diese Ziele sind sollten sie dabei in Erwägung ziehen. 2
5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Mitarbeiter packt aus 5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Über so manches Detail im Flugzeug werden Sie im Unklaren gelassen 3
Mysteriöser SSSS-Code sorgt für Aufregung
Reise/USA Mysteriöser SSSS-Code sorgt für Aufregung
Vier Buchstaben, die niemand am Flugticket sehen will. 4
Längster Nonstop-Flug dauert zwei Tage
Texas/Kalifornien Längster Nonstop-Flug dauert zwei Tage
Ab 2018 will United Airlines von Texas und ab Kalifornien zu gleich mehreren Zielen nonstop fliegen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.