Einsame Geheimstrände zum Träumen

Wunderschön

Einsame Geheimstrände zum Träumen

Cancún, Bondi Beach und Co.: Weltbekannte Strände haben einen großen Nachteil - sie sind meist hoffnungslos überlaufen. Das Online-Magazin "The Daily Beast" hat sich auf die Suche nach mindestens genauso schönen Alternativen gemacht und ist auch fündig geworden. Das sind die besten Geheimstrände der Welt.

Die Strände von Cancún sind zwar wunderschön, aber einsame Plätzchen sucht man hier vergebens. Die Küste von Tulum in Mexiko wäre da zum Beispiel eine traumhafte Alternative. Ruhe, feiner Sand und jadegrünes Wasser sorgen für ein unvergessliches Urlaubserlebnis.

Diashow Einsame Traumstrände

Daytona Beach

Auf Daytona Beach sind sogar Autos und Motorräder am Strand erlaubt.

Gulf Islands National Seashore

Gulf Islands National Seashore in Florida ist für Ruhesuchende die bessere Alternative.

Nizza

Der Strand im berühmten Badeort Nizza an der Côte d’Azur ist alles andere als einsam.

Villefranche

Machen Sie einen Trip entlang der Küste und stoppen Sie am schönen Strand des Örtchens Villafranche.

Koh Chang

Koh Chang (Thailand) ist zwar wunderschön, aber kein Geheimtipp mehr.

Sairee

Der idyllische Strand Sairee auf der Insel Koh Tao ist hingegen ein kleines Paradies.

Bondi Beach

Australiens berühmter Bondi Beach ist Treffpunkt für Surfer und Sonnenanbeter.

Clovelly Beach

Ruhiger geht es da am Clovelly Beach (Sidney) zu.

Juhu Beach

In Indien ist der Juhu Beach (Mumbai) besonders beliebt.

Patnem Beach

Die einsamere Alternative ist der Patnem Beach (Goa).

Ka'anapali Beach

Der Ka'anapali Beach in West Maui ist besonders bei Schnorchlern beliebt. Ruhe findet man hier allerdings nicht.

Makena Beach

Makena Beach in Süd Maui ist der ideale Ort für Ruhesuchende.

Trunk Bay

Der Trunk Bay auf der Insel St. John (Jungferninseln) ist auch kein Geheimtipp mehr.

Hawsknest Beach

Der Hawsknest Beach hingegen schon.

Cancún

In Cancún (Mexiko) steht ein Hotel neben dem anderen.

Tulum

Tulums Küste ist viel schöner und ruhiger.

Vina del Mar

Vina del Mar (Santiago de Chile) ist zwar wunderschön, aber überfüllt.

Prainha Beach

Prainha Beach hingegen ist traumhaft und einsam.

Martha's Vinejard

Die Insel Martha's Vinejard vor der Küste des US-Bundesstaats Massachusetts ist ein Lieblingsort der Promis. Die meisten Strände sind hier privat.

Bock Island

Die Alternative heißt Bock Island, eine Insel im Süden des US-Bundesstaates Rhode Island.

Pink Sands Beach

Für ihre Sandstrände ist die Insel Eleuthera (Bahamas) bekannt.

Club Med Beach

Am Club Med Beach findet man Ruhe und Erholung.

1 / 22

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Trick für mehr Platz Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Wollen Sie wirklich am Fenster sitzen? Beim nächsten Flug sollten Sie Ihre Entscheidung überdenken. 1
Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Gefährlich? Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Viele Menschen nutzen die Flugdauer gerne für ein kleines Schläfchen. 2
Urlaub so billig wie nie
Preiskampf bei Flügen Urlaub so billig wie nie
Das wird ein Super-Sommer: Die Preise für Urlaube sind derzeit stark am Sinken. 3
Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Tiere auf dem Rückzug Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Weder die Verantwortlichen noch die meisten Badegäste machen sich allzu große Sorgen. 4
Das kosten Eis, Bier & Co. im Urlaub
Über 300 Strände im Preis-Check Das kosten Eis, Bier & Co. im Urlaub
Kosten für kleine Extras wie Essen und Sonnencreme können richtig teuer werden. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum