In-Restaurant ohne Speisekarte in Manhattan

Koch ist König

In-Restaurant ohne Speisekarte in Manhattan

In dem neuen In-Restaurant "Momofuku Ko" in Manhattan ist nicht der Kunde König, sondern der Küchenchef. Besucher müssen das essen, was der neue Starkoch David Chang auf den Tisch bringt. Es gibt keine Speisekarte und gezahlt wird per Kreditkarte im Voraus.

Keine Promi-Ausnahmen
Eine Reservierung für einen der zwölf Sitzplätze an einer einfachen Theke zu bekommen, ist allerdings nur per Zufallsgenerator im Internet exakt eine Woche vorher möglich. Auch für Promis macht Chang keine Ausnahme. Trotzdem reißen sich die New Yorker förmlich darum, seine Kreationen aus asiatischer und französischer Küche zu probieren. Die "New York Times" gab dem "Momofuku Ko" drei Sterne.
Mehr Infos: www.momofuku.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Das sind die gefährlichsten Urlaubsländer der Welt
Überraschendes Ranking Das sind die gefährlichsten Urlaubsländer der Welt
Diese Destinationen sind für Touristen besonders gefährlich. 1
Darum müssen die Blenden bei der Landung offen sein
Ernster Hintergrund Darum müssen die Blenden bei der Landung offen sein
Das Öffnen der Fensterblenden hat einen wichtigen Grund. 2
5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Stewardess verrät 5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Über so manches Detail im Flugzeug werden Sie im Unklaren gelassen 3
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Travel Risk Map So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 4
Das sind die teuersten Städte der Welt
Ranking Das sind die teuersten Städte der Welt
Sie werden nicht glauben, welche Stadt am teuersten ist. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.