In diesen Pools möchten wir abtauchen

Die schönsten Hotelpools

In diesen Pools möchten wir abtauchen

Ein ganz besonderes Badeerlebnis erwartet Hotelgäste in diesen 10 außergewöhnlichen Pools. Ob in der Pool Oase vor dem Wüstenpanorama in Abu Dhabi, in der Badelandschaft mit Rutsche durch ein Haifischbecken in Las Vegas oder im roten Pool in Koh Samui - In diesen Hotels genießen die Gäste den Sprung ins besondere Nass. trivago.de kennt die Top 10 der Pool Hotels.

Diashow Die schönsten Hotel-Pools

The Viceroy Bali Hotel (Bali, Indonesien)

Im Landesinneren der Urlaubsinsel Bali, circa fünf Kilometer von der Kleinstadt Ubud entfernt, liegt das Hotel The Viceroy. Der große Infinitypool des Hauses ist von gemütlichen Liegen und Sitzecken umgeben und bietet seinen Badegästen einen weiten Ausblick über die Urwaldkulisse des Petanu Flusstals. Bei der Ausstattung der luxuriösen Suiten mit Marmorfußboden wurden edle Holz- und Ledergarnituren in Braun und Beige verwendet. Eine spezielle Kombination aus modernen westlichen und traditionellen balinesischen Wellnesstechniken erleben die Besucher im Lembah Spa.

Hotel Holiday Inn Shanghai Pudong Kangqiao (Shanghai, China)

Das Hotel Holiday Inn Shanghai Pudong Kangqiao liegt im aufstrebenden Wirtschafts-Bezirk Pudong in der chinesischen Hafenstadt. Auf der 24. Etage des Hauses befindet sich ein dreißig Meter langer Indoor-Pool, der teilweise über das Gebäude hinaus ragt. Von hier aus genießen die Badegäste den Blick über den Beckenrand auf Shanghai. Die Mutigen unter ihnen schwimmen über die großen Glasscheiben im Beckenboden mit direktem Blick in die Tiefe. In den Hotelzimmern wurden elegante seidene Stoffe in warmen Erdtönen mit Möbeln aus rotbraunem Holz zu grauem Teppich kombiniert.

Disney‘s All-Star Music Resort (Lake Buena Vista, USA)

In Florida, nahe dem weltberühmten Walt Disney World Freizeitpark gelegen, befindet sich das Disney‘s All-Star Music Resort. Die Themenwelt hat seinen Gästen zwei besonders musikalische Pools zu bieten: Ein Schwimmbecken in Form einer Gitarre und ein weiteres, das wie ein Piano geschnitten ist. Auf den Klaviertasten entspannen die Gäste hier in der Sonne. Die gesamte Gestaltung des Resorts ist dem Thema Musik gewidmet. Bei der farbenfrohen Einrichtung der Zimmer wurde der bunt gemusterte Teppich mit roten und grünen Sitzgelegenheiten und hölzernen Möbeln kombiniert.

Hotel The Library (Koh Samui, Thailand)

Das Hotel The Library ist direkt an der Nordküste der thailändischen Urlaubsinsel Koh Samui gelegen. In dem modern und puristisch gestalteten Haus sticht der knallrote Hotelpool besonders hervor. Das Mosaik aus gelben, orangen und bordeauxfarbigen Steinen im gesamten Becken verleiht dem Pool einen ausgefallenen Look. Die Zimmereinrichtung folgt einer klaren Linie, Wände und Fußböden sind in Weiß gehalten. Für farbige Akzente sorgen die roten Sitzgelegenheiten und dunkle Echtholzmöbel. In der hauseigenen Bücherei finden die Gäste eine Auswahl an interessanter Lektüre für entspannte Tage am roten Pool.

Hotel Huvafen Fushi (Nord Malé Atoll, Malediven)

Das Huvafen Fushi befindet sich abgelegen auf einer der circa 50 kleinen Inseln im östlichen Teil der Malediven vor Indien. Der T-förmige Infinitypool in der hoteleigenen Bucht scheint direkt in das türkisblaue Meer überzugehen. Bei Nacht erweckt die punktuelle Beleuchtung des Beckens den Eindruck, als würden sich unzählige Sterne im Wasser spiegeln. Die hölzerne Decke der hüttenartigen Suiten erstrahlt in gemütlichem, indirektem Licht. Moderne Möbel in hellem Beige und Ahornoptik heben sich elegant von den aschgrauen Wänden ab. Im Unterwasser-Spa-Bereich des Hotels genießen die Gäste während der Anwendungen den beruhigenden Ausblick ins Meer.

Hotel JW Marriott San Antonio Hill (San Antonio, USA)

In der Landesmitte des US-Staates Texas ist das Hotel JW Marriott San Antonio Hill gelegen. Das Fünf-Sterne-Haus verfügt über eine Wasserlandschaft mit einem schmalen, gewundenen Hauptbecken von insgesamt über 500 Metern Länge, an das mehrere Pools, Whirlpools und Themenbecken angebunden sind. Vom Infinitypool aus haben die Gäste einen weiten Ausblick über die 36 Löcher des San Antonio Golfplatzes. Auf den Zimmern des Hauses finden sich die Farben Rot, Beige und Braun in auffälligen Mustern wieder. Bilder von Rindern an den Wänden und eine Mischung aus Ledergarnituren und massiven Holzmöbeln erzeugen ein typisch texanisches Flair.

Hotel Jade Mountain Saint Lucia (Saint Lucia, Karibik)

In der Karibik, auf der zu den Kleinen Antillen gehörigen Insel Saint Lucia befindet sich das Hotel Jade Mountain. In diesem Resort verfügt jede Unterkunft über einen eigenen vierzig bis achtzig Quadratmeter großen Infinity-Pool, der in seinem Design individuell auf die Raumgestaltung abgestimmt ist. Die Suiten mit jeweils drei Wänden und einem atemberaubenden Blick auf das Karibische Meer sind mit großen Himmelbetten und modernen, gemütlichen Möbeln aus massivem Holz und Rattan ausgestattet. Die Gäste genießen Ihren Urlaub hier frei von Telefonen, Radios und Fernsehern.

Anantara Qasr Al Sarab Desert Resort (Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate)

Das Hotel Anantara Qasr Al Sarab Desert Resort ist mitten in der Liwa-Wüste gelegen, bis zum Zentrum der nächsten großen Stadt Abu Dhabi sind es circa 200 Kilometer. Die exklusive Poolanlage des Fünf-Sterne-Hauses und das scheinbar endlose Wüstenpanorama bilden einen beeindruckenden Kontrast. Im Swimmingpool gönnen sich die Gäste eine Abkühlung von der Wüstenhitze. Die braunen Lehmwände des Hauses und freiliegende Holzbalken sorgen für ein orientalisches Flair. Bei der Einrichtung der Suiten wurden dunkle Massivmöbel und stilechte Accessoires wie Lampen, Teppiche und Kissenbezüge verwendet.

Golden Nugget Hotel (Las Vegas, USA)

Die berühmte Glücksspielmetropole Las Vegas ist seit 1946 Heimat des Golden Nuggets. Das traditionsreiche Hotel und Kasino verfügt über ein separates Haifischbecken inmitten der Poollandschaft. Im sicheren Plexiglastunnel rutschen die Badegäste direkt durch das Treiben der Raubfische. Die Einrichtung auf den über 2400 Zimmern des Hauses wird von dunklen Naturtönen bestimmt. Braune Wände, viele indirekte Lichtquellen und die Möbelkombination aus Leder und dunklem Holz erzeugen eine gemütliche Atmosphäre.

Hotel Marina Bay Sands (Singapur)

Mit seinen drei durch eine Dachplattform verbundenen Türmen ziert das Hotel Marina Bay Sands die gleichnamige Bucht von Singapur. Auf dem Deck in 200 Metern Höhe erstreckt sich der Infinity-Outdoorpool über 150 Meter Länge. Während die Hotelgäste hier ihre Bahnen ziehen, genießen sie den beeindruckenden Rundumblick über Singapur und im Anschluss das ausgiebige Schokoladen-All-You-Can-Eat-Buffet. Die Zimmer des Hotels sind in Erdtönen gehalten mit auffällig gemustertem Teppich und eleganten Möbeln in Beige. Zur Unterhaltung bietet das Fünf-Sterne-Haus seinen Gästen verschiedene Restaurants, Shops und ein Kasino sowie ein Museum und ein Theater mit wechselnden Ausstellungen und Shows.

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Trick für mehr Platz Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Wollen Sie wirklich am Fenster sitzen? Beim nächsten Flug sollten Sie Ihre Entscheidung überdenken. 1
Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Gefährlich? Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Viele Menschen nutzen die Flugdauer gerne für ein kleines Schläfchen. 2
Urlaub so billig wie nie
Preiskampf bei Flügen Urlaub so billig wie nie
Das wird ein Super-Sommer: Die Preise für Urlaube sind derzeit stark am Sinken. 3
Das kosten Eis, Bier & Co. im Urlaub
Über 300 Strände im Preis-Check Das kosten Eis, Bier & Co. im Urlaub
Kosten für kleine Extras wie Essen und Sonnencreme können richtig teuer werden. 4
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum