Schnäppchen: Peking um 749 Euro

Günstig wie nie

Schnäppchen: Peking um 749 Euro

Man gönnt sich ja sonst nichts. Warum also die Weihnachtseinkäufe dieses Jahr nicht in Peking erledigen? Die ein Kilometer lange Shoppingmeile Wangfujing Dajie gilt als Champs-Élysées von China: Hier findet man Edelboutiquen und internationale Designer, originelle Shops für Kunst und Design sowie mit dem Oriental Plaza Pekings größte Shopping-Mall. Sanlitun, eine riesige Bar- und Club-Meile im Stadtteil Chaoyang, ist für seine verrückten kleinen Shops bekannt, in denen Models auf Schnäppchenjagd gehen.

joe24.jpg

Mega-City
Peking ist eine Stadt voller Gegensätze und Superlative – und ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Fast jede Woche kommen coole Shops, Bars und Restaurants hinzu.

Wer ein Stück des traditionellen China sehen will, sollte nach dem Shoppen unbedingt das Tor des himmlischen Friedens und die Chinesische Mauer besuchen – ein unvergess­liches Erlebnis.

Topangebot
Auch gut zu wissen: Flug mit Austrian Airlines und 5 Nächte mit Frühstück im 5*-Hotel Pullman Beijing West Wanda, 7.–12. Dezember, kosten jetzt nur 749 Euro.

Hier klicken für mehr Information

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.