Sonderthema:

So erkennen Sie gefälschte Hotelbewertungen

Seiten: 123456789

Registrierung

Sehr häufig ist es möglich, sich bei einem Bewertungsportal ohne jegliche Identitätsüberprüfung anzumelden und eine Hotelkritik abzugeben. "In der Regel reicht eine E-Mail-Adresse aus, um sich zu registrieren. Eine Mail-Adresse unter falschem Namen und Adresse ist allerdings in wenigen Minuten erstellt", hält Renner fest. "Solche Bewertungsportale bieten also fruchtbaren Boden für Tricksereien." Bei Holidaycheck kann sogar ganz ohne Registrierung eine Bewertung abgegeben werden. Dafür markiert diese Plattform von sich aus die Bewertungen mit einem roten Button ("Achtung Manipulation"), wenn der Verdacht auf Betrug besteht. Bei einigen Portalen wie Booking.com und HRS können erst nach der Buchung und dem Aufenthalt Bewertungen abgegeben werden.

Seiten: 123456789
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
Die ältesten Kunstwerke Deutschlands
40.000 Jahre Die ältesten Kunstwerke Deutschlands
Die Schwäbische Alb lässt Stonehenge und Chinas Große Mauer „jung“ aussehen. 1
Best of the World: Wien eine der Top-Städte
Auszeichnung Best of the World: Wien eine der Top-Städte
Der "National Geographic Traveler" kürt WIen zu einer Must-see-Destination 2018. 2
Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Tourismus Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Grünes Licht für Bau von neuem Hafen am Festland. 3
Experten-Tipps: So haben Sie einen angenehmen Flug
  Experten-Tipps: So haben Sie einen angenehmen Flug
Piloten geben Passagieren Ratschläge für schönes Reisen. 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.