Sonderthema:
Traumurlaub für Golfer

Baden und Sport

© getty

Traumurlaub für Golfer

Golfen und urlauben. Die Zahl der Golfspieler hat sich in den letzten Jahren vervierfacht: Immer mehr Menschen entdecken die Faszination des Lifetime-Sports. Ein Trend, den auch klassische Urlaubsländer wie Türkei und Ägypten erkennen. Destinationen, die früher dem Badeurlaub oder Kultur-Trip vorbehalten waren, bieten nun alles, was das Golfer-Herz begehrt.

Golfen bei den Pharaonen
Greens oder Pyramiden? Ein Aufenthalt in Ägypten macht beides möglich. Und zwar zwölf Monate im Jahr. Denn das Land der Pharaonen entwickelt sich immer mehr zur Ganzjahresdestination für Golfer: Über ein Dutzend hochklassige Golfanlagen laden zum Abschlag ein. Die ägyptische Regierung und private Investoren haben dafür immerhin einen dreistelligen Dollar-Millionenbetrag bereitgestellt.

Green am Roten Meer
Das Steigenberger Golf Resort El Gouna am Roten Meer etwa punktet mit einer 18-Loch-Championship-Anlage. Der amerikanische Stararchitekt Gene Bates setzte gemeinsam mit Spitzengolfer Fred Couples den anspruchsvollen PGA Par-72-Platz in eine Lagunenlandschaft 30 km von Hurghada entfernt.
Ägyptens Golfplätze liegen vorwiegend in der Region Kairo, an der Sinaiküste und am Roten Meer. Der neueste Profi-Golfplatz liegt in Taba Heights: Gestaltet von John Sanford und eingebettet zwischen Bergen und Meer und bietet er einen Rundumblick über drei Länder.

Abschlag bei Kairo
Wer gepflegte Greens und Fairways sucht und neben dem Golfen auch altägyptische Schätze besichtigen will, sollte ein Resort bei Kairo wählen. Das derzeit luxuriöseste ist das JW Marriott Mirage City Golf und Country Club: Ein Meer an Blumen, Bäche, Wasserfälle und Teiche lassen Golfer vergessen, dass die Wüste so nah liegt.

Golfen mit Blick auf eines der sieben Weltwunder? Diesen Luxus bietet das Mena House Oberoi: Die Pyramiden von Gizeh sind vom 18. Green aus sichtbar. Kein Wunder ist es daher, dass auch Promis das edle Golf-Resort bei Kairo lieben. Vielleicht lässt sich ja Hugh Grant (Handicap 7) oder Michael Douglas (Handicap 14,9) dort blicken. Und wer sich beim Golfen richtig entspannt hat, hat auch die Energie für einen Bummel durch Kairo. Denn die Stadt ist laut, lebendig und bunt und bietet Sehenswürdigkeiten, Cafés und Bazare.

Neue Golfdestination
Die Entwicklung Ägyptens zur Golfdestination beeindruckte auch die International Association of Golf Tour Operators: Sie empfahl das Land am Nil, das früher Urlaubsreisende mit Pyramiden, Pharaonen und Kamelen begeisterte, offiziell als „Unentdecktes Golf-Reiseland“ des Jahres.

Golfzentrum Belek
Als Urlaubsdestination ist die Türkei längst etabliert. Doch nun will die Region zwischen Asien und Europa auch zum Mekka für Golfer werden. Die meisten türkischen Golf-Resorts sind in der Nähe der Küstenregionen rund um Antalya und Belek zu finden. Nur 35 km östlich von Antalya und dadurch gut erreichbar liegt der Ort Belek, der seit einiger Zeit einen wahren Golf-Boom erlebt. Eingebetet in duftende Pinienwälder, Sanddünen und kilometerlange Strände bietet die Ferienregion seinen Besuchern ein Golferlebnis inmitten einer herrlichen Landschaft. Aber nicht nur die Kombination aus Golf- und Badeurlaub lockt viele Besucher: Belek hat noch viel mehr zu bieten. Ausflüge zu Ausgrabungsstätten und ein kurzer Besuch in Antalya oder Side bieten sich an. Auch das nahe gelegene Taurusgebirge ist ein großer Anziehungspunkt. Außerdem bieten die Top-Hotels und Golf-Resorts aufwendige Spa- und Wellnessbereiche sowie zusätzliche Sportmöglichkeiten wie Tennis, Surfen, Segeln oder Tauchen.

„Handicap“ in der Türkei
Auch Antalya, Istanbul, Mulga und sogar Ankara verfügen über Golfanlagen. Die türkischen Greens bestechen durch ihr Design. So hat etwa der ehemalige irische Profispieler David Feherty bei der Planung zahlreicher Anlagen (zum Beispiel National Golfklub Antalya, Xanadu Belek) mitgewirkt und so die technisch anspruchsvollen Kurse auch zu einem optischen Highlight gemacht.

Nächste Seite: Die besten Angebote und die schönsten Resorts

Top-Angebote für Golf in Ägypten
Hotels. Orient Spezialist Botros Tours hat zwei Golf-Luxus-Resorts in seinem aktuellen Angebot:
Hurghada. Aufenthalt im Fünf-Sterne-Hotel „Sheraton Soma Bay“, Abflüge jeden Donnerstag mit Austrian, 7 Nächte/Frühstück. Weiters inklusive: 3 x Greenfee, Flughafentransfers und Visa
Preis: pro Person im DZ ab 1.305 Euro.

Kairo. Aufenthalt im Hotel Hilton Pyramids Golf Resort (Fünf-Sterne-Hotel)
Abflüge täglich mit Egyptair oder Austrian Airlines, 7 Nächte/Frühstück, Inklusive 3 x Greenfee , Flughafentransfers, Visa
Preis: pro Person im DZ ab 1.095 Euro
www.botrostours.at
Weitere Top-Resorts: Jolie Ville Mövenpick Golf & Resort Sharm el Sheik und JW Marriott Hotel Cairoa.

Golfen und baden in Belek bei Antalya
Angebot.
Der Reiseveranstalter Bentour Austria bietet Golfern ein interessantes Angebot im Fünf-Sterne-„Sirene Belek Golf und Wellness Resort“ auf Basis All-Inclusive. Abflüge ab März von Wien, Graz, Linz, Salzburg und Zürich.
1 Woche pro Person im Doppelzimmer ab 774 Euro, Golfpaket 4 (4 Greenfees pro Woche), 2 Greenfees Antalya GC „The Pasha“,
2 Greenfees Antalya GC „The PGA Sultan“ 259 Euro. Die Anlage ist etwa 6 km vom Kadriye Dorf entfernt.
Info: www.bentour.at

Top-Resorts. Zu den empfehlenswerten Hotels in der Golf-Region Belek zählen: „Gloria Verde Resort“, „Hotel Gloria Golf Resort“,„Xanadu Resort Hotel“. Entfernung zum Flughafen: 45 km, nächstes Zentrum: 50 km Antalya, Taxi vor dem Hoteleingang.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Das sind die sichersten Airlines der Welt
Ranking Das sind die sichersten Airlines der Welt
Die Cathay Pacific ist weiterhin die sicherste Fluglinie der Welt. 1
Das sind die teuersten Städte der Welt
Hotelpreise Das sind die teuersten Städte der Welt
Zürich am teuersten, Wien mit 95 Euro pro Nacht auf Platz 13 2
An diesen Tagen sind Flüge am günstigsten
Studie zeigt An diesen Tagen sind Flüge am günstigsten
Mit diesen Tricks können Sie bis zu 50 Prozent sparen. 3
Alle haben mehr Geld für Urlaub!
Das sind die Top-Ziele Alle haben mehr Geld für Urlaub!
Österreich, Italien und Kroatien sind die heuer Top-Reiseziele der Österreicher. 4
AUA unter Top 5 der pünktlichsten Airlines
Ranking AUA unter Top 5 der pünktlichsten Airlines
Die US-Webseite Flightstats hat Millionen Flüge analysiert: KLM auf Platz 1. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen