Verteilte Ferien besser für Erholung

Studie zeigt

© sxc

Verteilte Ferien besser für Erholung

Machen Sie lieber mehrere Kurzurlaube, als einmal lange Ferien! Über das ganze Jahr verteilte, kurze Ferien wirken nämlich entspannender als ein langer Urlaub. Dies zeigt eine neue Studie.

Mehrmals weg
Die weit verbreitete Meinung, dass richtige Erholung erst nach zwei Wochen einsetze, ist damit widerlegt. Sabine Sonnentag, Arbeits- und Organisationspsychologun an der Uni Konstanz, kam laut 20min.ch durch Befragung mehrerer Erwerbstätigen zu dem Ergebnis: Mehrere Kurzferien von einer Woche sind entspannender als ein ganz langer Urlaub.

Warum ist das so?
Für das Erholungsgefühl ist es nicht wichtig wie lange jemand auf Urlaub war, denn der Erholungseffekt ist sowieso bereits nach zwei bis vier Wochen wieder verpufft.

Die besten Angebote für Ihren Kurzurlaub auf www.joe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 4
Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Irre Aktion Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Italienische Hotels möchten, dass ihre Gäste wieder mehr Sex haben. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen