Verteilte Ferien besser für Erholung

Studie zeigt

© sxc

Verteilte Ferien besser für Erholung

Machen Sie lieber mehrere Kurzurlaube, als einmal lange Ferien! Über das ganze Jahr verteilte, kurze Ferien wirken nämlich entspannender als ein langer Urlaub. Dies zeigt eine neue Studie.

Mehrmals weg
Die weit verbreitete Meinung, dass richtige Erholung erst nach zwei Wochen einsetze, ist damit widerlegt. Sabine Sonnentag, Arbeits- und Organisationspsychologun an der Uni Konstanz, kam laut 20min.ch durch Befragung mehrerer Erwerbstätigen zu dem Ergebnis: Mehrere Kurzferien von einer Woche sind entspannender als ein ganz langer Urlaub.

Warum ist das so?
Für das Erholungsgefühl ist es nicht wichtig wie lange jemand auf Urlaub war, denn der Erholungseffekt ist sowieso bereits nach zwei bis vier Wochen wieder verpufft.

Die besten Angebote für Ihren Kurzurlaub auf www.joe24.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler im Flieger begehen fast alle
Achtung! Diesen gefährlichen Fehler im Flieger begehen fast alle
Flugbehörden warnen, dass im Ernstfall Verletzungsgefahr besteht. 1
Sie ist die heißeste Stewardess der Welt
Sexy Blondine Sie ist die heißeste Stewardess der Welt
Auf Instagram präsentiert die Blondine ihre sexy Rundungen 2
Bestes Land der Welt: Österreich stürzt ab
Österreich nicht unter Top 15 Bestes Land der Welt: Österreich stürzt ab
Dieser österreichische Nachbar macht alles richtig. 3
7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten
Insiderin packt aus 7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten
Wer an Flugangst leidet, sollte jetzt besser nicht weiterlesen. 4
Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis
In der Karibik Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis
An diesem Traumstrand spielten sich Szenen wie aus einem Horror-Film ab. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.