Vietnam: Das neue Paradies

Faszinierend...

© joe24

Vietnam: Das neue Paradies

Vietnam – ein Land zwischen den Welten – behauptet sich als neue Reise-Destination. Eine zweiwöchige Rundreise gibt es bereits ab € 1.799.-

Neue Horizonte
Einst faszinierte es die Kolonialmächte, dann war es Schauplatz eines fürchterlichen Krieges, danach nur ein Ziel für wahre Globetrotter: Heute ist Vietnam eine faszinierende Reise-Destination.

joe24.jpg

Das neue Thailand
Zwei boomende Metropolen – Hanoi im Norden und Ho Chi Minh City (das frühere Saigon) im Süden, über 3.000 Kilometer weiße Sandstrände und eindrucksvolle historische Denkmäler machen Vietnam attraktiv – für viele ist es das neue Thailand.

Am Strand entspannen, sich von den schwimmenden Märkten im Mekong-Delta bezaubern lassen, per Rad den Nationalpark Cuc Phuongh durchqueren oder im Bus entlang den riesigen Reisfeldern fahren: Die Möglichkeiten einer Vietnam-Reise sind unerschöpflich. Wer nur eine Woche hier verbringt, sollte sich zwischen Norden und Süden entscheiden. Vietnam wird von internationalen Airlines direkt angeflogen (Info: http://www.flughafen-wien.at). Ein Visum ist nötig.

Um Vietnam wirklich kennenzulernen, empfiehlt sich eine zweiwöchige Rundreise mit Besichtigungs-Programm, Bade-Urlaub und Bootsfahrt auf dem Mekong.

Große Vietnam-Rundreise
14. bis 27. März 2011
13 Tage laut Programm um 1.799 Euro

INKLUDIERTE LEISTUNGEN:

  • Linienflüge mit Qatar Airways und Vietnam Airlines, Economy Class, 20 kg Freigepäck
  • Flughafentaxen
  • Unterbringung in guten Mittelklassehotels
  • Frühstücksbuffet
  • Mittag- bzw. Abendessen lt. Programm auf www.joe24.at
  • Nachtzugfahrt Hanoi-Hue im 4-Bettabteil
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm
  • Deutschsprechende, örtliche Betreuer / Fremdenführer
  • Alle Fahrten und Transfers mit modernem Reisebus (Klimaanlage)
  • Täglich 1/2 l Mineralwasser p.P.
  • Visaeinladung für Vietnam

REISEPROGRAMM:
1. Tag Flug Wien - HANOI / Vietnam über Doha
2. Tag Ankunft in Hanoi, Transfer zum Hotel, gemeinsames Abendessen
3. Tag HANOI, Ho Chi Minh Mausoleum, Marktviertel, Konfuziustempel, Ngoc Son Pagode
4. Tag Fakultativprogramm: Tagesausflug Halong Bucht oder freier Tag in Hanoi, Nachtexpress nach Hue
5. Tag Fahrt in die Kaiserstadt Hue, Bootsfahrt auf dem Huang Giang, Mausoleum des Kaisers Tu Duc
6. Tag Busfahrt über den Wolkenpass nach Da Nang, Nächtigung in Hoi An
7. Tag Vormittags frei, nachmittags Flug nach Saigon, Transfer zum Hotel
8. Tag Stadtrundfahrt durch Saigon, Ausflug nach Cu Chi
9. Tag Fakultativprogramm: Tagesausflug ins Mekong Delta oder freier Tag in Saigon
10. Tag Flug nach Phu Quoc, Transfer zum Hotel
11.-12. Tag Phu Qhoc - Tag zur freien Verfügung
13. Tag Vormittags frei, nachmittags Flug Phu Quoc - Saigon,
Rückflug SAIGON - Wien über Doha
14. Tag Ankunft in Wien


Hier klicken für mehr Information

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 4
10 Orte, zu denen Sie reisen müssen
Wunderschön 10 Orte, zu denen Sie reisen müssen
Sie müssen die bizarr-schönen Gegenden unbedingt auf Ihre Wunschliste setzen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen