Der Hotel-Boom geht weiter

Wien

© Niesner

Der Hotel-Boom geht weiter

Ende Jänner wird es in Wien erstmals mehr als 50.000 Hotelbetten geben. Und rund 5.000 weitere kommen bis Jahresende noch dazu. Während andere Märkte stagnieren, trotzen der Wien Tourismus und die Hotellerie der internationalen Wirtschaftskrise. Öffneten 2008 bereits drei neue Hotels ihre Pforten, werden es heuer gleich doppelt so viele sein.

Neues Haus in Ottakring
Den Auftakt macht das 3-Sterne-Haus A & O City Stadthalle in Ottakring. 105 Zimmer mit 282 Betten stehen ab Ende Jänner den Gästen zur Verfügung. Mit den neuen Kapazitäten überschreitet Wien damit erstmals die 50.000-Bettengrenze. Im April lädt dann das Rainer Hotel (4-Sterne, 154 Zimmer) in der Favoritner Gudrunstraße zur Eröffnungsfeier.

Komfortabel
Dann geht es Schlag auf Schlag: In der Josefstadt sperrt das zweite Haus (4-Sterne) der Flemming’s-Gruppe auf, dann das Easy Hotel Wien beim Westbahnhof. Letzteres wird aufgrund der günstigen Zimmerpreise ab 29 Euro vor allem junges Publikum ansprechen. Zum Vergleich: Der Durchschnittspreis für ein Zimmer pro Person liegt in Wien bei 136 Euro.

Bester Ausblick
Ende des Jahres eröffnet am Donaukanal mit dem Sofitel Praterstern ein 5-Sterne-Haus mit Ausblick. Der rund 70 Meter hohe Bau bietet sogar ein Panorama-Restaurant.

Luxus pur
Noch mehr Luxus verspricht Scheich Al Jaber: Er baut das Hotel Palais Schwarzenberg zu Wiens erstem 6-Sterne-Haus um. Und: Der Scheich versteht sein Handwerk. Ihm gehören bereits die Ringstraßenhäuser Grand Hotel und The Ring.

Die Hoteleröffnungen 2009
Rainer City Hotel
10., Gudrunstraße 184. 4 Sterne, 156 Zimmer.
Easy Hotel Wien
Beim Westbahnhof (genaue Adresse noch nicht bekannt). 2 Sterne, 100 Zimmer, ab 29 Euro.
Flemming's Hotel Wien
8., Josefstädter Straße 10–12, 4 Sterne, 208 Zimmer.
Sofitel
2., Praterstraße 1–7 (am Donaukanal). 5 Sterne, 182 Zimmer, rund 300 Betten.
Palais Schwarzenberg
3., Schwarzenbergplatz 9. Wiens erstes 6-Sterne-Haus, 102 Zimmer, 204 Betten.
A & O City Stadthalle
16., Lerchenfelder Gürtel 9–11. 3 Sterne, 105 Zimmer.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Experte packt aus Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Diesen Fehler begehen fast alle Passagiere im Flieger. 1
Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Genial Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Mit einem einfachen Trick soll Fliegen künftig komfortabler werden. 2
Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Achtung! Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Um gewisse Lebensmittel sollte man vor dem Gang ins Flugzeug einen großen Bogen machen. 3
Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Flugreisende verunsichert Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Trotz Terrorgefahr muss man sich bei Flugreisen nur selten ausweisen. 4
Hotel will Nacktfotos seiner Gäste
Skurril Hotel will Nacktfotos seiner Gäste
Bei der kuriosen Aktion winkt ein Gratis-Aufenthalt in dem Hotel. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.