Wien ist eine der beliebtesten Städte

US-Reisemagazin

Wien ist eine der beliebtesten Städte

Salzburg und Wien gehören zu den europäischen Lieblingsstädten der US-Amerikaner. In einem aktuellen Ranking des Reisemagazins "Conde Nast Traveler" liegt die Mozartstadt auf Platz vier, Wien schaffte es auf Rang sechs. Die absoluten Hits sind aber italienische Städte, die gleich die ersten drei Plätze belegen.

Ambiente und Freundlichkeit
Die Bewertung erfolgte nach einem Punktesystem, bei dem folgende Kriterien berücksichtigt wurden: Ambiente, Kultur & Sehenswürdigkeiten, Freundlichkeit, Unterkünfte, Restaurants und Shopping. Dabei erreichte Salzburg 80,6 und Wien 80,3 von 100 möglichen Punkten. Die aktuelle Rangliste wurde in der November-Ausgabe des Magazins veröffentlicht.

Platz eins für Florenz
Auf Platz eins liegt Florenz, das 84,8 Punkte erhielt, gefolgt von Rom und Venedig. Platz vier teilen sich Salzburg und Paris mit jeweils 80,6 Punkten. Auf Rang sechs (Platz fünf wurde wegen der beiden Vierten nicht vergeben) liegt Wien mit 80,3 Zählern. Dahinter gereiht sind Barcelona auf Rang sieben, Brügge und Siena ex aequo auf Rang acht und Edinburgh.

Aussagekräftiges Ranking
Die seit 1988 vom "Conde Nast Traveler" durchgeführte Umfrage richtete sich an alle Leser und wurde mittels Fragebögen, die sowohl dem Magazin beigelegt als auch im Internet abrufbar waren, durchgeführt. 28.104 ausgefüllte Fragebögen gingen dazu ein. Das Ranking ist nicht nur entsprechend aussagekräftig, sondern auch eine hervorragende Werbung für die "Auserwählten": Das Magazin hat eine Auflage von 777.000 Exemplaren.

Hotel-Ranking
Salzburg zählte im vergangenen Jahr knapp 214.000 Übernachtungen von Gästen aus den USA, das ist etwa jede zehnte Nächtigung. In Wien waren es 678.000 Übernachtungen, was ebenfalls einem Anteil von gut zehn Prozent sämtlicher Nächtigungen entspricht. Durchgeführt wurde vom US-Magazin auch ein Hotel-Ranking. Während das Städte-Ranking getrennt nach Kontinenten erstellt wurde, gibt es für die Hotels eine weltweite Gesamtwertung, und in dieser scheint Wien nochmals prominent auf: Als einziges österreichisches von 100 Hotels weltweit ist das Hotel Imperial Vienna angeführt. Es errang in der vom La Scalinatella auf Capri (100 Punkte) angeführten Liste Platz 22 (95,4 Punkte), was unter den europäischen Hotels Platz sieben bedeutet. Die Beurteilung erfolgte nach den Kriterien Essen & Trinken, Lage, Gesamtdesign, Zimmer und Service.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Quallen-Alarm Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Kilometerlanges Badeverboit wegen einer Invasion an gefährlichen Quallen. 1
Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Alarm Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Kontakt mit "Physalia physalis" kann bei Menschen extreme Schmerzen verursachen. 2
Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Kalender-Trick Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Frühsommer verwöhnt uns. Im Mai haben Sie die Chance auf besonders viele freie Tage. 3
Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Tiere auf dem Rückzug Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Weder die Verantwortlichen noch die meisten Badegäste machen sich allzu große Sorgen. 4
Urlaub so billig wie nie
Preiskampf bei Flügen Urlaub so billig wie nie
Das wird ein Super-Sommer: Die Preise für Urlaube sind derzeit stark am Sinken. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum