Wiener Rathausplatz wird zum Eistraum Wiener Rathausplatz wird zum Eistraum

Eislaufen

© APA/ARTINGER

© APA/ARTINGER

Wiener Rathausplatz wird zum Eistraum

Am Donnerstag um 19 Uhr ist es endlich soweit: Wiens größter Freilufteislaufplatz – der Wiener Eistraum – öffnet vor dem Rathaus bis zum 8. März seine Pforten. Im Vorjahr strömten 390.000 Gäste aufs Rathaus-Eis. Heuer hofft man mit 500.000 Skater auf einen neuen Besucherrekord.

5.400 Quadratmeter
Die Chancen dafür stehen gut, denn heuer präsentiert sich der Eistraum noch pompöser und größer: Die Eisfläche wurde um 1.000 m² erweitert, jetzt kann auf 5.400 m² gelaufen werden.

Um die Radio Wien-Eis­Disco (täglich: 18 bis 23 Uhr) noch stimmungsvoller zu gestalten, wurden zusätzliche Lichteffekte und Discokugeln montiert. Eine weitere Neuheit: Der Traumpfad, der die großen Eisflächen beim Rathaus und Ring verbindet, wird heuer schon am Vormittag befahrbar sein.

Schutzhelme für Kids
Kleine Eisprinzessinnen und -prinzen müssen Schutzhelme tragen, die kostenlos ausgeborgt werden können. Ein weiteres Zuckerl für die ganz Jungen: Das Kufenschleifen bis Schuhgröße 24 ist gratis.

Gastrotraum
Auch im Gastro-Bereich ist heuer vieles neu: Zwei Pergoladächer für Schlechtwettertage und ein Schanigarten für Sonnentage sorgen zusätzlich für Gemütlichkeit.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt: Neben deftigen Speisen wie Schweinsbraten werden auch mehrgängige Menüs, Punsch und Glühwein angeboten.

"Eistraum"-Eintrittspreise
Eröffnung ist am Donnerstag, 22.1. um 19.00 Uhr. Ab Freitag, 23.1. hat der „Eistraum“ täglich von 9.00 bis 23.00 Uhr geöffnet.
Mo. bis Fr., 9.00 – 14.00 Uhr kostet der Eintritt 3,50 Euro.
Mo. bis Fr. 14.00 – 23.00 Uhr; Sa., So. 9.00 – 23.00 Uhr zahlt man 5,50 Euro, Kinder bis 14 und Senioren 4,20 Euro.
Das Last-Minute-Eislaufen ab 22.00 Uhr (bis 23.00 Uhr) kostet pro Person 3 Euro.
Für eine „Eistraum“-Saisonkarte zahlen Erwachsene 50 Euro und Kinder 35 Euro.
Schlittschuhverleih: 6 Euro für Erwachsene; 3,80 für Kids.
Bei Gruppen ab 10 Personen zahlen Erwachsene 4,50 Euro und Kinder 3,20 Euro.
Die Eisstockbahn hat von 23.1. bis 6.3. jeweils von 17.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. Preis: 35 Euro pro Bahn (1/2 Stunde).

Foto: (c) APA/ARTINGER

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Wer schnellen Sex will, sollte hier hinreisen
Heiße Destinationen Wer schnellen Sex will, sollte hier hinreisen
Die Urlaubszeit steht an und viele Singles ollen vor allem eins: Spaß. 1
Das sind die 10 schönsten Strände der Welt
Unglaublich schön Das sind die 10 schönsten Strände der Welt
Zum Durchklicken: Das sind die schönsten Strände der Welt. 2
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Dorthin sollten sie 2017 besser nicht reisen. 3
Heißes Bikini-Girl bereiste als erste Frau alle Länder der Welt
Irrer Trip Heißes Bikini-Girl bereiste als erste Frau alle Länder der Welt
Mit nur 27 Jahren hat sie bereits jeden Fleck auf der Welt gesehen. 4
Diese Luxus-Kreuzfahrt ist nur für Milliardäre
Luxus pur Diese Luxus-Kreuzfahrt ist nur für Milliardäre
Diese Super-Yacht wurde nur für Milliardäre gebaut. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.