Krisen-Menü

© sxc

"Zahlen Sie, was Sie können"

Ein Restaurant-Besitzer im feinen Badeort St. Tropez lockt seine krisengeplagte Kundschaft mit einem besonderen Angebot: "Zahlen Sie, was Sie können und was das Essen Ihnen wert war", heißt es jeden Mittwochmittag im Restaurant von Frederic Blanc. "Ich überlasse es den Kunden, den Preis zu bestimmen", sagte Blanc der Zeitung "Le Parisien". Bisher nehme er auf diese Weise etwa zehn Prozent weniger ein als wenn die Gäste die offiziellen Preise zahlen. Dafür habe er aber dreimal so viele Kunden.

Nachahmer
Manche Leute bezahlten weniger als das Essen wert sei, weil sie es sich nicht leisten könnten. "Wir freuen uns aber trotzdem, dass sie kommen", sagt Blanc. Andere lägen mit ihrer Einschätzung aber auch über den üblichen Preisen. Weitere Restaurants in St. Tropez wollen dem Beispiel nun folgen, das ursprünglich aus London stammt.

Foto: (c) sxc

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Experte packt aus Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Diesen Fehler begehen fast alle Passagiere im Flieger. 1
Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Genial Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Mit einem einfachen Trick soll Fliegen künftig komfortabler werden. 2
Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Achtung! Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Um gewisse Lebensmittel sollte man vor dem Gang ins Flugzeug einen großen Bogen machen. 3
Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Flugreisende verunsichert Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Trotz Terrorgefahr muss man sich bei Flugreisen nur selten ausweisen. 4
So kann man die Fenstertage optimal nützen
Guide So kann man die Fenstertage optimal nützen
So kann man mit wenig Urlaubstagen lange vereisen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.