Bauer entdeckt ein Loch – was er dort findet ist unglaublich

Sensationeller Fund

Bauer entdeckt ein Loch – was er dort findet ist unglaublich

Im englischen Shropshire wurde ein sensationeller Fund gemacht. Ein örtlicher Bauer entdeckte in seinem Feld ein bisher unbekanntes Loch, das nach einem Kaninchenbau aussah. Der Mann wurde neugierig und stieg hinunter. Was er dann zu sehen bekam, versetzte nicht nur ihn ins Staunen.

Unbenannt-5.jpg © Screenshot/Youtube

Der Engländer stieß nämlich auf ein rund 700 Jahre altes Höhlensystem. Dieses dürfte im Mittelalter von den Tempelrittern verwendet worden sein. Danach geriet es in Vergessenheit und war selbst Wissenschaftlern unbekannt.

Der Templerorden war ein geistlicher Ritterorden, der vom 12 bis zum 14. Jahrhundert bestand. Er wurde im Zuge des Ersten Kreuzzuges gegründet und vereinte die Ideale des adeligen Rittertums und jene der Mönche. Die Tempelritter waren dabei etwa so etwas wie eine mittelalterliche Eliteeinheit.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen