Ed Miliband neuer Labour Party-Chef

Nach Bruderkampf

 

Ed Miliband neuer Labour Party-Chef

Der frühere britische Energieminister Ed Miliband ist neuer Chef der britischen Labour Party. Bei der Wahl zum Parteichef setzte sich der 40-Jährige überraschend gegen seinen fünf Jahre älteren Bruder, den ehemaligen Außenminister David Miliband durch. Das gab Labour am Samstag bekannt. Insgesamt hatten sich fünf Kandidaten um das Amt beworben.

Die Parteimitglieder, Abgeordneten und Gewerkschafter hatten den neuen Parteichef in einer Briefwahl bestimmt. Am morgigen Sonntag beginnt ein fünftägiger Parteitag, auf dem Labour nach der schmerzlichen Wahlniederlage im Mai die Weichen neu stellen will. Labour hatte Großbritannien von 1997 bis 2010 regiert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen