23. August 2012 23:29

Geheimnisvolle Objekte 

Hat Mars-Rover Ufos fotografiert?

Ein Alien-Forscher hat auf den Curiosity-Fotos Geheimnisvolles entdeckt.

Hat Mars-Rover Ufos fotografiert?
© Screenshot

Die Mars-Mission von "Curiosity" ist bisher ein voller Erfolg. Der Mars-Rover sendet von seiner ersten Testfahrt sensationelle Bilder vom "Roten Planeten": Roter Sand, Felsbrocken, Bergketten und ... Ufos?

Die will zumindest Stephen Hannard von der britischen "Alien Disclosure Group" entdeckt haben. Ganz weit hinten am Horizont auf den Bilder kann man einen hellen Fleck erkennen, der sich plötzlich bewegt. Beobachten hier Marsmännchen, was Eindringling "Curiosity" auf ihrem Heimatplaneten macht?

Die Aufregung unter Alien-Fans ist groß, Foto- und Videoexperten beschwichtigen aber: Es handle sich nur um Pixelfehler. Die NASA hat sich bisher nicht dazu geäußert. Dadurch ist den Spekulationen Tür und Tor geöffnet.


Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
4 Postings
frediauswien meint am 24.08.2012 12:02:54 ANTWORTEN >
Das ist die Flotte von Darth Vader und der Todesstern :-)
Mr. Smith (GAST) meint am 24.08.2012 09:58:30 ANTWORTEN >
ich wusste schon immer dass es ALIENS gibt ;)
Tschastis meint am 24.08.2012 08:25:36 ANTWORTEN >
Ich bin gespannt, wie lange noch die Kontakte mit den "Außerirdischen" geheim gehalten werden.

Hier der Bericht eines ehemaligen CIA-Agenten Virgil Armstrong - er hält jetzt auf der ganzen Welt Vorträge.

http://www.youtube.com/watch?v=7_Z44iI6ZYw&feature=player_detailpage
gaffa55 meint am 24.08.2012 06:03:55 ANTWORTEN >
Ihr NERVT mit Euren Ufo-Gschichten!!!!!
http://www.google.at/search?q=oe24+ufo&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:de:official&client=firefox-a
Seiten: 1
Top Gelesen
Die neuesten Videos mehr >
Top gelesen Welt mehr >
Webtipps
Newsticker Alle News >