Mann überlebt Sturz aus 40. Stockwerk

Wunder von NY

 

Mann überlebt Sturz aus 40. Stockwerk

In New York hat ein Mann einen Sturz aus dem 40. Stockwerk schwer verletzt überlebt. Die Polizei erklärte, der 22-Jährige sei am Dienstag von einem Appartementhaus in der 63. Straße in die Tiefe gesprungen. Er fiel auf ein Auto, krachte durch die Scheibe und landete auf dem Rücksitz.

Der Mann erlitt Beinbrüche, die Polizei beschrieb seinen Zustand als kritisch. Der Besitzer des Autos, Guy McCormack, sagte der Zeitung "Daily News", die Rosenkränze in seinem Wagen hätten dem Mann das Leben gerettet. Im Dezember 2007 hatte ein Fensterputzer in New York einen Sturz aus dem 47. Stockwerk überlebt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen