Boeing landete auf dem Rumpf

Fahrwerk klemmte

© KD

Boeing landete auf dem Rumpf

Die aus Barcelona kommende Maschine der russischen Gesellschaft KD Avia wurde bei der Landung schwer beschädigt; die Passagiere blieben jedoch unverletzt.

Passagiere nicht informiert
Ein Passagier berichtete, dass die Besatzung die Fluggäste vor der Landung am späten Mittwochabend nicht über die Probleme informiert habe. "Wir kreisten viermal über der Stadt. Die Stewardessen waren sichtlich nervös, dann setzten wir mit starkem Knirschen auf", sagte der Mann.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen