Wo der Sommer zu Hause ist

Nix wie weg

Wo der Sommer zu Hause ist

Der Sommer war in Mitteleuropa wirklich nichts, das lässt sich jetzt schon sagen. Wer Urlaub hat, dem bleibt nur eines: Sofort ab in den Süden. Am Mittelmeer war das Wetter zwar auch schon einmal besser, die Sonne fühlt sich dort aber auch 2014 wohl.

Antalya:
Die ganze Woche scheint über die Sonne. Nach heißen 37 Grad am Wochenende, werden zu Wochenbeginn immerhin noch 32 Grad gemessen. Nachts kühlt es nicht unter 21 Grad ab.

Griechische Inseln:
Die Sonne scheint unentwegt. Am Nachmittag klettern die Temperaturen jeweils auf 28 bis 32 Grad. Tropennächte mit 22 Grad laden zum Flanieren ein.

Diashow Das sind die schönsten Strände 2014

Platz 15

Paleokastritsa, Korfu, Griechenland.
"Bucht mit traumhafter Aussicht"

Platz 14

St. Pauls Bucht, Lindos, Griechenland.
"Griechenland at it's best"

Platz 13

Balos Beach, Kissamos, Griechenland.
"Wunderschöne Lagune mit mittelalterlicher Festung"

Platz 12

Cala Goloritze, Sardinien, Italien.
"Italiens schönste Insel"

Platz 11

La Pelosa Beach, Stintino, Italien.
"Ein Traum"

Platz 10

La Concha Beach, Donostia-San Sabastián, Spanien.
"Einer der schönsten Strände der Welt"

Platz 9

Porthminster Beach, Großbritannien.
"Schöner sauberer Strand mit mediterranem Flair"

Platz 8

Iztuzu Beach, Dalyan, Türkei.
"Goldfarbener Sand in dem Schildkröten brüten"

Platz 7

Woolacombe Beach, Großbritannien.
"Langer flacher Sandstrand"

Platz 6

Cala Mariolu, Baunei, Italien.
"Türkisblaues Meer"

Platz 5

Elafonissi, Kreta, Griechenland.
"Kristallklares Wasser, der Strand schimmert pink"

Platz 4

Playa de las Catedrales, Ribadeo, Spanien.
"Ein beeindruckendes Naturphänomen"

Platz 3

Rhossili Bay, Swansea, Großbritannien.
"Endlose Weiten und majestätische Landschaft"

Platz 2

Playa de ses Illetes, Formentera, Spanien.
"Feiner Sand, Jachten und am Horizont die Umrisse Ibizas"

Platz 1

Spiaggia dei Conigli, Lampedusa, Italien.
"Goldfarbener Sand, kristallklares Wasser und unzählige Fische"

1 / 15

Obere Adria:
Meist scheint die Sonne, auch wenn sich immer wieder Gewitter ins Wettergeschehen mischen. Es bleibt relativ warm mit 24 bis 26 Grad an den Stränden von Jesolo, Lignano und Co.

Mallorca:
Häufig scheint die Sonne, am Wochenende sind aber auch Gewitter mit Regenschauern möglich. Dabei werden 25 bis 30 Grad gemessen. An einigen Abend ist es aber schon kühl.

Auch die Wassertemperaturen sind angenehm: 23 Grad sind es in Spanien, 24 Grad misst die Adria, warme 27 Grad das Meer in der Türkei und Griechenland.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen