50 Cent unerwartet Bitcoin-Millionär

"Habe den Mist vergessen"

50 Cent unerwartet Bitcoin-Millionär

US-Rapper 50 Cent hat Bitcoin-Millionen und wusste das lange gar nicht.

Der Musiker und Rapper 50 Cent (42) hat Bitcoin-Millionen und hatte es vergessen. Als der Rapper 2014 sein unerfolgreiches Album "Animal Ambition" im Online Shop anbietet, erlaubt er den Käufern auch mit Bitcoin-Anteilen zu kaufen. Er wollte damals mit der Zeit gehen und meinte, Dollar oder Bitcoin sei ihm egal. Das kommt ihm jetzt zu Gute.

2014 hatte der Begriff Krypto-Währung den Mainstream noch nicht erreicht. Der US-Rapper ging einfach mit der Zeit. Jetzt ist er unverhofft Bitcoin-Millionär. Das Album "Animal Ambition" verkaufte sich nur mäßig. Damals kamen etwa 700 Bitcoins (damals etwa 400.000 Euro) zusammen. Aktuell liegt der Bitcoin bei unter 9000 Euro, also ungefähr sechs Millionen Euro.

 

 

50 Cent beweiste unternehmerisches Gespür und Risikofreude. Im Nachhinein gibt er allerdings zu: "Ich bleibe ehrlich, ich habe den Mist echt vergessen"