Mariä Empfängnis

Welche Geschäfte am morgigen Feiertag offen haben

Am morgigen Feiertag - Mariä Empfängnis - haben nicht alle Geschäfte geöffnet. Ein Überblick:

Morgen ist österreichweit zwar ein Feiertag, doch laut Gesetz dürfen Shops trotzdem ihre Dienste von 10 bis 18 Uhr anbieten. Das gilt im Lockdown nur für Shops, die Lebensmittel verkaufen, Non-Food-Anbieter können Click&Collect anbieten.

Lebensmittel: Die REWE-Gruppe schließt wie jedes Jahr bis auf wenige Ausnahmen (Billa am Praterstern etc.) die Billa- und Penny-Filialen. Spar, Interspar, Hofer und Lidl haben am Mittwoch geöffnet. 

Non-Food: MediaMarkt, Saturn und Hartlauer bleiben geschlossen, bei electronic4you kann man Bestellungen abholen. Auch Ikea, Obi und Hornbach bieten click&collect an. XXXLutz, Kika/Leiner und Tahlia bleiben geschlossen.