Bene verschiebt Jahresabschluss erneut

Die börsenotierte finanziell angeschlagene Bene AG hat die Veröffentlichung ihres Jahresfinanzberichtes erneut verschoben - diesmal auf voraussichtlich Oktober. Als Grund nennt der Büromöbelhersteller in einer Aussendung am Freitag offene Bewertungs- und Bilanzierungsfragen. Bei Bene war vorerst niemand für eine Stellungnahme erreichbar.