conwert verkauft deutsche Zinshäuser

Die conwert Immobilien Invest SE hat Zinshäuser an 5 deutschen Standorten für 18,1 Mio. Euro an den geschlossenen Wohnimmobilienfonds DWS ACCESS Wohnen GmbH & Co KG verkauft.

Die zur conwert Gruppe gehörende deutsche Dienstleistungstochter alt+kelber Immobiliengruppe übernimmt das gesamte Asset Management für DWS.

"Mit dem Mandat der DWS können wir unser Dienstleistungsgeschäft weiter ausbauen", so Jürgen Kelber, Geschäftsführender Direktor der conwert Immobilien Invest SE und Geschäftsführer der alt+kelber Immobiliengruppe.