Entgeltliche Einschaltung
imagetitle

Das neue Online-Tauschsystem für Kohlensäure-Zylinder in Deutschland und Österreich

Teilen

Auf sodalivery.com lassen sich Kohlensäure-Zylinder für alle gängigen Getränkesprudlersysteme nun ganz einfach online bestellen und tauschen. Kund:innen erhalten zunächst ein Starterset und dann Zylinder als Nachschub – direkt geliefert, wann sie wollen und ohne Abo-Kaufzwang. Unkomplizierte Bestellung, günstige Preise, rasche, gebührenfreie Zustellung, kostenloser Austausch sowie höchste Produktqualität mit natürlicher Kohlensäure lassen Kund:innen immer weiter sprudeln!

Nutzer:innen gängiger Getränkesprudler in Deutschland und Österreich freuen sich über ein neues, innovatives, kundenfreundliches Service des 2022 gegründeten Unternehmens Sodalivery - den bequemen und einfachen Online-Kauf und Tausch der notwendigen Kohlensäure-Zylinder. Das Unternehmen mit Sitz in Wien bietet in den beiden Märkten seinen Kund:innen ein zeitgemäßes als auch nachhaltiges Online-Tauschsystem an und damit eine attraktive Alternative zum bestehenden Zylinderkauf.

Geschäftsführer Thomas FRITZ, ein erfahrener Branchenexperte, über die Geschäftsidee: „Wassersprudler liegen seit Jahren stark im Trend. So praktisch es ist, sich selbst erfrischende Getränke auf der Grundlage von Leitungswasser herzustellen, so unbequem und lästig ist oft der Umgang mit den Kohlensäure-Zylindern. Diese sind zum Beispiel ausgerechnet immer dann leer, wenn man eine größere Menge an Getränken benötigt. Sie müssen vom Supermarkt nach Hause geschleppt werden, und oft genug sind die Zylinder im Handel ausverkauft. Mit unserem Tauschsystem lösen wir all diese Probleme auf einen Schlag. Unsere Kund:innen erhalten von uns immer dann volle Kohlensäure-Zylinder, wenn sie Nachschub benötigen. So gehen die frischen Getränke niemals aus, und niemand braucht mehr schwere Zylinder zu schleppen.“

Das Online-Tauschsystem von Sodalivery zeichnet sich vor allem durch seinen Komfort, Flexibilität und Einfachheit aus. Interessent:innen bestellen zunächst das Starterset um EUR 29,99 und einer einmaligen Pfandgebühr von EUR 20,00. Das Set besteht aus vier Zylindern mit der üblichen Füllung von jeweils 425 Gramm Kohlensäure, die bei Sodalivery natürlich erzeugt zum Einsatz kommt. Diese Menge reicht aus, um rund 240 Liter erfrischende Getränke herzustellen. Das sind umgerechnet 160 Einwegflaschen zu 1,5 Liter. Getränke, die Kund:innen so günstiger selbst sprudeln und nicht schleppen müssen.

Nach dem Starterset können Kund:innen ganz nach ihren Bedürfnissen und der zeitlichen Nachfrage innerhalb von sechs Monaten weitere Tauschzylinder nachbestellen, die ebenfalls in einer praktischen 4er-Box zu EUR 29,99 erhältlich sind. Alle Lieferungen und Rücksendungen sind für Kund:innen versandkostenfrei. Jeder neuen Sodalivery-Box liegt bereits ein Rücksendeaufkleber für den kostenlosen Rückversand der leeren Zylinder mit dem vorherigen Versandkarton bei. Für den Rückversand haben Kund:innen vier Wochen Zeit.

„Kauf und Tausch von Zylindern sind bei Sodalivery ein Kinderspiel. Für unsere Kunden habe ich zwei Tipps für noch mehr Komfort parat. Ich empfehle, die nächsten Tauschzylinder dann zu bestellen, wenn der letzte volle Zylinder in den Sprudler eingesetzt wird. Unsere Kund:innen haben vier Wochen Zeit, die leeren Zylinder an uns zurückzusenden. So stellen diese sicher, dass die Getränke zu Hause nie ausgehen. Zweitens können unsere Kund:innen, in den Regionen, wo dies möglich ist, den Retourenkarton direkt dem Paketfahrer mitgeben, der die neuen Zylinder bringt. So wird der Austausch noch bequemer“, so FRITZ.

Sodalivery legt größten Wert auf Flexibilität für alle Kund:innen. Die Sodalivery Kohlensäure-Zylinder passen in alle gängigen Getränkesprudler. Wer im Laufe der Zeit auf ein anderes Sprudlersystem umsteigt, dem werden nach Bekanntgabe auch entsprechend gefüllte Zylindertypen zugestellt. Wer ein Sodastream Quick Connect, oder das spezielle Quooker System nutzt, kann auch diese speziellen Zylinder bei Sodalivery bestellen. Kund:innen, die nicht mehr weiter sprudeln wollen, können formlos kündigen, die leeren Zylinder binnen vier Wochen retournieren und erhalten das eingesetzte Pfand von EUR 20,00 zurück.

Der Abfüllbetrieb von Sodalivery sowie die gesamte Logistik für den Versand und die Rücknahme der Zylinder befindet sich in der Nähe von Stuttgart. Das Team blickt auf mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich CO2-Abfüllung zurück und zählt zu den führenden Anbietern in Deutschland. Zur Abfüllung gelangt ausschließlich natürlich erzeugte und keine industriell hergestellte Kohlensäure. Die von Sodalivery eingesetzten Zylinder werden unter strengen Qualitäts- und Sicherheitsstandards produziert und sind TÜV geprüft. Bei jeder einzelnen Befüllung erfolgt eine zweifache Überprüfung der Füllmenge und eine zusätzliche Dichtigkeitsprüfung.

Über Sodalivery

Sodalivery bietet Kund:innen in Deutschland und Österreich ein nachhaltiges und bequemes Online-Tauschsystem für Kohlensäure-Zylinder aller gängigen Sodasystemen, wie Sodastream, Sodastream Quick Connect, Quooker, Aarke, Sodastar, oder Sodapop an. Das Unternehmen mit Sitz in Wien wurde 2022 gegründet und wird von Geschäftsführer Thomas FRITZ geleitet. Die Abfüllung der Zylinder und Logistik befindet sich im deutschen Lorch nahe Stuttgart. Neben dem Thema Nachhaltigkeit zählen Einfachheit, Kundenkomfort, Flexibilität und günstige Preise zu den wesentlichen Teilen der Unternehmensphilosophie. Markenbotschafterin ist TV-Moderatorin und Publikumsliebling Arabella Kiesbauer.

Sodalivery GmbH
Penzingerstraße 76/2/14
1140 Wien
Österreich

info@sodalivery.com
www.sodalivery.com

Mit Sodalivery geht der Zylinder Vorrat nie aus!

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.