Softwarehaus ANECON baut Projektteam aus

Anna-Liisa Törrönen (45) verstärkt den Bereich Softwareentwicklung beim Wiener Unternehmen ANECON. Sie wird sich vor allem um das Kompetenzfeld Business Analyse & Projektmanagement kümmern, heißt es in einer Aussendung.

Die gebürtige Finnin und Absolventin der University of Stockholm war zuletzt Projektleiterin bei Upper Network. Davor arbeitete sie laut den Angaben beim Mobilfunker One (heute: Orange), wo sie Technologieprojekte leitete.

Die ANECON Software Design und Beratung G.m.b.H. entwickelt Individual-Softwarelösungen und beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter. Zielgruppe des Unternehmens sind Kunden aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Telekommunikation und öffentliche Verwaltung.