Erster Laudamotion-Flug gestartet

Jungfernflug

Erster Laudamotion-Flug gestartet

Es ist so weit: Das erste Laudamotion-Flugzeug startete heute von Wien nach Düsseldorf.

Erstflug. Es ist vollbracht! Ex-Formel-1-Superstar und Fluglinien-Besitzer Niki Lauda ist wieder mit seinen Fliegern wieder in den Lüften. Heute um 7.00 Uhr früh startete das erste Laudamotion-Flugzeug von Wien nach Düsseldorf.

Die Laudamotion-Flotte umfasst zunächst 14 Flugzeuge – Ex-Air-Berlin-Maschinen. „Die waren seit Dezember auf dem Vorfeld geparkt, wir bringen sie jetzt technisch auf den letzten Stand“, so Lauda. Bis Juni will Lauda dann 21 Jets haben. In Wien startet er über den Sommer mit 5 Flugzeugen. „Aber ganz wichtig ist mir, die Airline zurück nach Österreich zu bringen.“ Expansion werde in Wien stattfinden. Die Flieger neu zu lackieren, gehe sich jetzt nicht aus – „das kommt im Herbst, dann gibt es auch neue Uniformen für die Crews.“