EZB lässt Leitzins wie erwartet bei 0,5 Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) lässt den Leitzins im Euroraum wie erwartet unverändert auf dem Rekordtief von 0,5 Prozent. Das beschloss der EZB-Rat nach Angaben der Notenbank am Donnerstag in Frankfurt.

Volkswirte hatten damit gerechnet, dass die Währungshüter von einer weiteren Zinssenkung absehen werden.

Mehr dazu