Century Casinos sichert sich Darlehen

Bis zu 27 Mio. Dollar

Century Casinos sichert sich Darlehen

Billigere Refinanzierung eines alten Darlehens.

Die an der Nasdaq und in Wien notierten Century Casinos  haben einen 27  Mio. US-Dollar (21,6 Mio. Euro) Darlehensvertrag mit der Bank of Montreal (BMO) abgeschlossen. Die Gesellschaft wird das Darlehen teilweise dafür verwenden, um den Rest  eines bestehenden Bankdarlehens ("Edmonton  Darlehen") in Höhe von insgesamt 7 Mio. Dollar  vollständig zurückzubezahlen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Der verbleibende Darlehensbetrag des BMO-Darlehens - etwa 23 Mio. Dollar - "steht  der Gesellschaft für neue Casinoprojekte und allgemeine Unternehmenszwecke zur Verfügung".

Das BMO-Darlehen läuft  über  fünf Jahre. Der variable Zinssatz für die  bereits  erhaltenen  4  Mio. USD beträgt 3,75 Prozent. "Für die vorzeitige Beendigung des Edmonton Darlehens fielen 0,2 Mio. USD an Vorfälligkeitsentgelt an, jedoch konnte durch die Transaktion das Zinsniveau von 7 Prozent auf 3,75 Prozent (variabel) abgesenkt werden."