Erste Group erhöht RHI-Kursziel von 25 auf 32 Euro

Erste Group erhöht RHI-Kursziel von 25 auf 32 Euro

Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien der heimischen RHI von 25 auf nunmehr 32 Euro nach oben revidiert. Die Kaufempfehlung "buy" wurde bestätigt. Zum Vergleich: Die Aktien von RHI notierten am Freitagvormittag an der Wiener Börse um 1,43 % fester bei 25,49 Euro.

Auch die Gewinnprognosen wurden überarbeitet. So rechnen die Analysten für 2010 nun mit einem Gewinn von 2,34 (bisher: 1,71) Euro je Aktie. Für 2011 lautet die Prognose auf 2,98 (bisher: 2,31) Euro. Für 2012 wird ein Gewinn von 3,37 Euro je Anteilsschein erwartet.