Wien zu Mittag: ATX 0,2 Prozent schwächer

Wien zu Mittag: ATX 0,2 Prozent schwächer

Nach einem freundlichen Start drehte der Markt im Vormittagsverlauf leicht ins Minus. Das Geschäft verlief Händlern zufolge ruhig, größere Kursausschläge gab es nicht. Auch von den am Nachmittag anstehenden US-Daten werden keine wichtigen Impulse erwartet.

Gesucht waren nach Vorlage von Zahlen Telekom Austria und stiegen um 1,02 % auf 9,91 Euro. Die präsentierten Ergebnisse waren teilweise leicht über den Analystenerwartungen ausgefallen. Die Analysten der RCB sprechen in einer ersten Reaktion von einem "robusten" Zahlenwerk und wollen ihre Empfehlung "buy" bestätigen. Unter den weiteren Gewinnern fanden sich Intercell (+1,13 % auf 22,4 Euro) und bwin (+1,1 % auf 41,45 Euro).

Weiter unter Druck kamen nach einer kurzen Atempause Raiffeisen International und fielen um 1,49 % auf 34,44 Euro. Die Aktie hatte am Vortag nach der Ankündigung von Fusionsplänen mit der RZB massiv um 12 % an Wert eingebüßt. Die Analysten der UBS haben ihre Empfehlung für die Aktie am Mittwoch zwar von "sell" auf "neutral" erhöht. Das Kursziel wurde aber gleichzeitig von 38 auf 36 Euro reduziert.

Größere Abgaben gab es auch in OMV. Die Aktie fiel um 1,32 % auf 29,26 Euro. Die UBS hat ihr Kursziel für die OMV-Aktie von bisher 27 leicht auf 28 Euro nach oben revidiert. Die Empfehlung "sell" wurde hingegen unverändert beibehalten.

Das bisherige Tageshoch verzeichnete der ATX kurz nach 9 Uhr bei 2.520,41 Punkten, das Tagestief lag gegen 10 Uhr bei 2.491,30 Einheiten. Der ATX Prime notierte zum oben genannten Zeitpunkt 0,15 Prozent tiefer bei 1.165,19 Punkten. Im prime market zeigten sich 19 Titel mit höheren Kursen, 17 mit tieferen und 5 unverändert. In 6 Aktien kam es bisher zu keiner Kursbildung.

Bis dato wurden im prime market 2.890.582 (Vortag: 3.990.940) Stück Aktien umgesetzt (Einfachzählung) mit einem Kurswert von rund 92,79 (192,90) Mio. Euro (Doppelzählung). Umsatzstärkstes Papier ist bisher Raiffeisen mit 511.853 gehandelten Aktien, was einem Kurswert von rund 35,48 Mio. Euro entspricht.