Französische Wirtschaft stagnierte im zweiten Quartal

Die französische Wirtschaft steckt in einer Stagnation fest. Wie das nationale Statistikamt am Dienstag mitteilte, blieb die Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal unverändert. Auch zu Jahresanfang und im vierten Quartal des vergangenen Jahres veränderte sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) nicht.

Damit schlug sich die französische Wirtschaft dennoch zuletzt etwas besser als erwartet: Die meisten Volkswirte hatten im zweiten Quartal mit einem minimalen Rückgang des BIP gerechnet.

Lesen Sie auch