Neue Marke "BILLA NOW" für BP-Tankstellenshops

handel

Neue Marke "BILLA NOW" für BP-Tankstellenshops

Nach der Zusammenführung von Billa und Merkur vor einem Jahr integriert der Handelskonzern Rewe nun auch die BP-Tankstellenshops schrittweise in die Billa-Familie: Aus "MERKUR inside" wird "BILLA NOW".

Beliefert werden die Shops von Adeg, einem Tochterunternehmen der Rewe International AG und zuständig für den kompletten Großhandel bei Rewe.

Vier Pilot-Tankstellen in Wien

Der Start von Billa Now ist jetzt im Sommer mit vier Pilot-Tankstellen von BP in Wien. Nach einer Testphase soll das neue Konzept national ausgerollt werden. 

„Die Billa-Familie ist mit BILLA NOW um eine weitere Marke gewachsen und steht für ein bequemes und qualitativ hochwertiges Einkaufserlebnis sowie den leicht zugänglichen Genuss für zwischendurch. Dank eng abgestimmter Lieferketten stehen den Kunden an den neuen Billa Now Shops jeden Tag frische Produkte – insbesondere bei Obst und Gemüse – zur Auswahl“, erklärt Adeg-Vorstand Jürgen Öllinger.

Farbe Grün bleibt

Die einstige Merkur-Farbe Grün bleibt auch im Look der neuen Billa Now Shops erhalten.

© REWE / Robert Harson
Neue Marke
× Neue Marke

 

„Das moderne, zeitlose und freundliche Design der neuen Marke Billa Now  passt zu unserem Ziel, unseren Kunden den Alltag so einfach und angenehm wie möglich zu machen“, freut sich Melanie Milchram-Pinter, Geschäftsführerin bp Österreich, auf das neue Shop-Format.