sellner

Banker sind zu Buhmännern geworden

Putzen bringt mehr als Arbeit bei Bank. Meint Angela Sellner

Banker zu sein sorgt längst nicht mehr für Anerkennung – im Gegenteil. Eine Studie britischer Ökonomen heizt jetzt den Volkszorn noch an. Demnach schafft eine Reinigungskraft in einem Spital für jeden Euro Lohn, den sie erhält, einen sozialen Wert von 11 Euro – Banker hingegen vernichten 8 Euro. Die Wissenschafter haben neben dem wirtschaftlichen auch den durch die Arbeit entstehenden gesellschaftlichen Wert analysiert.

"Hau den Banker.“ Dazu passt, dass in England das neue Spiel Hau den Banker alle Rekorde bricht. Dabei hauen die Spieler mit einem Hammer auf Banker-Köpfe aus einem Automaten. Banker sind halt derzeit echte Buhmänner.