McDonald's macht Verkaufs-Hit gesünder

Neue Zutaten

McDonald's macht Verkaufs-Hit gesünder

Der Fast Food-Riese ändert das bei Kindern beliebte Produkt.

Chicken McNuggets sind einer der Verkaufsschlager von McDonald's. Vor allem bei Kindern sind die frittierten Hühnchenstücke extrem beliebt. Und das, obwohl vermutlich jedem klar ist, dass die Nuggets nicht zu den gesündesten Mahlzeiten zählen. Keiner Wunder, bestehen sie doch (zumindest in den USA) aus 32 Zutaten.

Natriumaluminiumphosphat, Calciumhydrogenphosphat oder Diphosphate sind in den Nuggets drinnen. Vor allem Phosphate sind dabei sehr umstritten.

Aber im Kampf gegen die Krise möchte man bei McDonald's jetzt auf gesündere Produkte setzen und ändert deswegen das Nuggets-Gesetz. In Oregon und Washington werden jetzt Chicken McNuggets hergestellt, die frei von Aroma- Farb- und Konservierungsstoffen sind. Ob und wann das neue Rezept nach Österreich kommt, ist derzeit noch nicht bekannt.