Prada debütiert am 24. Juni an Hongkonger Börse

Die italienische Modefirma Prada debütiert am 24. Juni an der Börse in Hongkong. Nach Angaben italienischer Medien hat die Hongkonger Börse den IPO im Wert von 2 Milliarden Dollar genehmigt. Intesa Sanpaolo, die Bank-Austria-Mutter UniCredit, Credit Agricole und Goldman Sachs begleiten die Mailänder Gesellschaft beim Börsenstart.