Schweiz hebt Euro-Mindestkurs auf

Negativzins steigt

Schweiz hebt Euro-Mindestkurs auf

Zeugleich steigt der Negativzins um 0,5 Prozentpunkte auf 0,75 Prozent.

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat überraschend den Euro-Mindestkurs von 1,20 Franken aufgehoben. Zugleich senkt sie den Zins für Guthaben auf den Girokonten um 0,5 Prozentpunkte auf 0,75 Prozent, wie die SNB am Donnerstag mitteilte.