Serbiens Notenbank hob Leitzins um 50 Basispunkte auf 9,5 Prozent an

Die serbische Notenbank (NBS) hat den Leitzins um 50 Basispunkte auf 9,5 Prozent angehoben. Begründet wird die Entscheidung damit, dass die Inflation im Oktober vor allem wegen gestiegener Nahrungsmittelpreise höher ausfallen dürfte als geplant.