59 Prozent nützen Angebote im Ausverkauf

Mode-Schnäppchen

Start frei für den Frühlings-Ausverkauf

Einige große Handelsketten haben die Preise für die Frühlingsmode jetzt schon enorm reduziert. C&A etwa startet heute die Crazy Price-Wochen. Dabei gibt es heuer zum dritten Mal zwei Wochen lang Mode für die ganze Familie zu einem besonders günstigen Preis.

Damen-Tops sind beispielsweise ab 2,90 Euro erhältlich, modische T-Shirts ab 4,90 Euro. Für Herren gibt es T-Shirts ab 3,90 Euro, Hemden ab 8,90 Euro. Kinder-T-Shirts kosten überhaupt nur 2,50 Euro. Bei H&M gibt es jetzt Ausverkauf im Internet für Damen-, Herren- und Kindermode. So sind Herrenhemden um 50 % reduziert (ab 7,95 statt 14,95 Euro) Damenoberteile kosten ab 4,95 Euro, Shirts für Kinder ab 3,95 Euro.

Kleiderbauer hat noch bis inklusive Samstag die Business-Tage: Zu jedem Anzug gibt es einen 50-Euro-Gutschein für Hemden oder Krawatten. Zusätzlich läuft ebenfalls bis Samstag die „Nimm 3 – Zahl 2“-Aktion. Dabei gibt es beim Kauf von drei Kinder-T-Shirts das günstigste gratis dazu.