Vergewaltigung

Horror-Tat

Mädchen (15) schläft: Als sie wach wird, hat Mann Sex mit ihr

Teilen

Der verzweifelte Teenager floh aus der Wohnung.

Ein Mann wurde für schuldig befunden, ein 15-jähriges Mädchen betrunken gemacht zu haben, bevor er Sex mit ihr hatte und das Filmmaterial davon online stellte.  Abu Huraira, 23, lud das Kind im Oktober 2019 zu einer Halloween-Party in seiner Wohnung in der Victoria Street in Edinburgh ein, wo er ihr eine Flasche Cactus Jack-Schnaps einflößte, bis sie ohnmächtig wurde.

Horror-Fall

Später wachte das junge Mädchen auf und fand sich nackt im Bett wieder, während der Mann, der als Krankenpflegeschüler an der Universität war, auf ihr lag. Hurairas Freunde filmten ihn beim Sex mit dem jugendlichen Opfer, und die Aufnahme wurde dann über die Messaging-App Snapchat geteilt, berichtet EdinburghLive.

im Stadtzentrum von Edinburgh und vertraute später Familienmitgliedern an, was mit ihr geschehen war. Später stellte sich heraus, dass Huraira aus Glenrothes, Fife, und das Mädchen sich über Verwandte kannten, obwohl er behauptete, er habe nicht gewusst, dass das Kind minderjährig war.

Huraira bekannte sich schuldig, zwischen dem 26. und 27. Oktober 2019 Sex mit einem älteren Kind gehabt und es mit seinem Penis penetriert zu haben, als er letzte Woche vor dem Edinburgh Sheriff Court erschien.


 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo