Experte: Dann können die Masken fallen

Weitere Lockerungen

Experte: Dann können die Masken fallen

In den kommenden Monaten darf man auf weitere Corona-Lockerungen hoffnen.

Der Lockdown ist endlich vorbei, am heutigen Mittwoch dürfen Lokale, Kinos und Co. endlich wieder aufsperren. Aufgrund der sinkenden Corona-Zahlen sind die Lockerungen auch für viele Experten in Ordnung. „Also mit Begleitmaßnahmen, mit testen ist das sicher vertretbar“, so Gerlad Gartlehner in der ZiB2.

Man müsse aber rechnen, dass die Zahlen durch die Öffnungen wieder nach oben gehen, so der Experte. „Wir haben das zum Beispiel auch in Israel gesehen. Aber dann mit zunehmender Impfung gingen die Inzidenzzahlen steil nach unten, und wahrscheinlich werden wir einen ähnlichen Verlauf in Österreich sehen.“

40 Prozent voll immunisiert

Gartlehner rechnet auch damit, dass es zu weiteren Lockerungen kommen wird. „Ja ich denke, alle diese begleitenden Maßnahmen müssen wir überdenken, weil mit zunehmendem Impfschutz, sie wahrscheinlich nicht mehr notwendig werden.“ Dabei könnte in den nächsten Monaten auch die Maskenpflicht in Österreich fallen. „Ich denke, es kommt ein bisschen darauf an, wo Maskenpflicht ist. In Spitälern und Pflegeheimen ist es wahrscheinlich wichtiger als in Kulturbetrieben oder in der Gastronomie. Aber ich denke so in den Bereich 40 Prozent voll durchgeimpft, kann auch sicher Österreich darüber nachdenken.

Der Experte rechnet auch nicht mehr mit einem Lockdown. „Es wird im Herbst ein Ansteigen der Zahlen geben, aber diese heftige Welle, wie wir sie im Herbst erlebt haben, das werden wir nicht mehr sehen.“
  



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten