Forscher warnt vor gefährlichem Chemiecocktail in FFP2-Masken

Giftiger Sondermüll

Forscher warnt vor gefährlichem Chemiecocktail in FFP2-Masken

"Das, was wir da über Mund und Nase ziehen, ist eigentlich Sondermüll"

Seit Jänner gilt in Österreich die FFP2-Maskenpflicht. In Geschäften oder in öffentlichen Verkehrsmitteln muss man seither statt des Mund-Nasen-Schutzes nun eine partikelfiltrierende Maske tragen. Der Vorteil der FFP2-Masken: Sie können mehr als 94 Prozent der Partikel in der Umgebungsluft auffangen.

Prof. Michael Braungart, wissenschaftlicher Leiter des Hamburger Umweltinstituts, rät nun aber vom Tragen der FFP2-Masken ab - der Experte spricht von einem gefährlichen Chemiecocktail.

Den ganzen Artikel lesen Sie mit oe24Plus.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten