Video zum Thema Anonymous: Drohvideo an Türkei
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

„IS-Unterstützung“

Anonymous: Drohvideo an Türkei

Anonymous hat ein weiteres Ziel ins Auge gefasst. Neben der Terrormiliz ISIS, dem US-Präsidentschaftsanwärter Donald Trump nun den japanischen Walfängern droht das Hacker-Kollektiv nun auch noch der Türkei mit Cyberattacken. Als Grund nennt Anonymous, dass die Türkei die ISIS unterstütze. In einem Video richten sich die Hacker direkt an die türkische Regierung.

Schwerwiegende Vorwürfe
In dem auf YouTube veröffentlichten Clip wirft Anonymous der Türkei vor, Rohöl von der Terrormiliz zu beziehen und sie damit finanziell zu unterstützen. Darüber hinaus sollen auch verwundete IS-Kämpfer in türkischen Spitälern behandelt werden. Festgenommen würden sie jedoch nicht.

Cyberkrieg angedroht
Diese Anschuldigungen nimmt Anonymous nun zum Anlass, der Türkei mit einem Cyberkrieg zu drohen. Sollte das Land diese Vorgänge nicht unmittelbar einstellen, wollen die Hacker strategisch wichtige Einrichtungen der Türkei angreifen. So sollen unter anderem Regierungsseiten, das Bankensystem, Flughäfen sowie Militäreinrichtungen lahmgelegt werden. Und diese Attacken wären laut Anonymous nur der Anfang.

>>>Nachlesen: Anonymous hackt über 150 ISIS-Seiten

>>>Nachlesen: Anonymous attackiert japanische Walfänger

>>>Nachlesen: Anonymous attackiert japanische Walfänger

>>>Nachlesen: Anonymous warnt vor WhatsApp

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten