Smartphones & Wearables

Huawei greift mit vielen Neuheiten an

Chinesischer IT-Riese bringt neue Smartphones, eine Smartwatch, kabellose Ohrhörer und ein Fitness-Band in den Handel.

Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts hat  Huawei  am Mittwoch zahlreiche neue bzw. überarbeitete Produkte angekündigt. Zu den Neuheiten zählen drei Smartphones und diverse Wearables (Smartwatch, kabellose Ohrhörer und Fitnessband).

>>>Nachlesen:  Huawei hat 2019 bereits 200 Mio. Smartphones verkauft

Neue Farbe für das P30 Pro

© Huawei

Da das neue  Mate 30 (Pro)  in Europa aufgrund der fehlenden Google-Dienste nicht verkauft wird, markiert nach wie vor das P30 Pro das Smartphone-Flaggschiff von Huawei. Das Gerät spielt nach wie vor in der absoluten Oberliga mit und erfreut sich bei den Käufern großer Beliebtheit ( hier kommen Sie zu unserem Testbericht ). Damit das auch in Zukunft so bleibt, bringen die Chinesen nun eine neue Farbvariante des P30 Pro in den Handel. Konkret handelt es sich dabei um die Farbe Mystic Blue, die an den Himmel, der das Meer reflektiert, erinnern soll. Das Smartphone-Flaggschiff ist in Österreich ab sofort zum Preis von 799 Euro (6 GB RAM und 128 GB ROM) verfügbar. Absolutes Highlight ist nach wie vor die Leica Quad Kamera, die aus einer 40 MP Hauptkamera, einer 20 MP Ultra-Weitwinkelkamera, einer 8 MP Telefoto-Kamera und einer Time-of-Flight-Kamera besteht. Die Frontkamera verfügt über 32 MP.

>>>Nachlesen:  P30 Pro begeistert im Test mit Super-Zoom

Neues Nova 5T

© Huawei

Bei der zweiten Smartphone-Neuheit handelt es sich tatsächlich um ein neues Gerät. Das Nova 5T haben wir in der letzten Woche bereits  ausführlich vorgestellt . Hier konnte Huawei die US-Sanktionen mit einem Trick umgehen. Bei dem Smartphone handelt es sich nämlich um ein umgelabeltes Honor 20, das seit Frühjahr erhältlich ist. Die Tochtermarke brachte es also noch vor dem Verlust der Google-Lizenzen in den Handel. Zu den Highlights des Nova 5T zählen das 6,26 Zoll FullView Display, der schnelle Kirin 980 Prozesssor, 6 GB RAM, 128 GB Rom sowie die Kameras. Auf der Rückseite gibt es vier Linsen (48 MP Hauptkamera, 16 MP Ultra-Weitwinkel-, 2 MP Makro- und 2 MP Bokeh-Sensor), vorne ist eine 32 MP Selfiecam an Bord. Das neue Smartphone ist ab Ende November zum Kampfpreis von 429 Euro erhältlich.

>>>Nachlesen:  Neues Huawei Nova 5T kommt mit Google-Apps  

Huawei P Smart Pro

© Huawei

Noch günstiger kommt das P Smart Pro auf den Markt. Für dieses werden ab Anfang Dezember nur 349 Euro fällig. Die Ausstattung kann sich dennoch sehen lassen. Die Popup-Selfiekamera kennen wir bereits aus dem  P Smart Z . Beim 6,59 Zoll großen Pro-Modell (2.340 x 1.080 Pixel) ist auf der Rückseite eine Ultra-Weitwinkel-Dreifachkamera mit einer 48 MP-Hauptkamera installiert. Dank Künstlicher Intelligenz gibt es auch den tollen Nachtmodus. Zudem verspricht Huawei eine lange Akkulaufzeit. Die 6 GB RAM und 128 GB ROM können sich in dieser Preisklasse ebenfalls sehen lassen.

>>>Nachlesen:  Huawei P smart Z mit Pop-up Selfie-Kamera

Watch GT2

© Huawei

Bei den Wearables markiert die Watch GT2 das Highlight. Da wir die in den Versionen 42mm und 46mm erhältliche Smartwatch bereits  ausgiebig getestet haben , wollen wir sie an dieser Stelle nicht mehr detailliert vorstellen. Zu den Highlights zählen die gute Display-Auflösung, die zahlreichen Fitness-Funktionen und der integrierte Lautsprecher, über den man auch telefonieren kann. Ein echtes Ausrufezeichen setzt die beeindruckende Laufzeit, die in dieser Klasse neue Maßstäbe setzt. Bei den typischen Smartwatch-Funktionen muss man hingegen Abstriche in Kauf nehmen. Die 46 mm große Watch GT ist ab sofort ab 229 Euro erhältlich. Die 42 mm Variante folgt Anfang Dezember zum selben Preis.

>>>Nachlesen:  Huawei-Smartwatch mit Wunderakku im Test

Kabellose Ohrhörer

© Huawei

Besonders stolz ist Huawei auf die neue Generation seiner kabellosen Ohrhörer. Die  FreeBuds 3 wurden auf der IFA 2019 vorgestellt  und kommen Ende November in den Handel. Der Preis von 179 Euro ist eine echte Ansage. Denn die Ohrhörer verfügen über Noise Cancelling. Apple und Sony verlangen für ihre kabellosen In-Ears mit Geräuschunterdrückung 279 Euro ( AirPods Pro ) bzw. 249 Euro (WF-1000XM3). Der eigens entwickelte Kirin A1 Chip soll für eine besonders gute Ausdauer sorgen. Zudem verfügen die FreeBuds 3 über eine drahtlose Ladefunktion. Huawei verspricht bei vollem Akku vier Stunden durchgehenden Betrieb. Wenn sich die Kopfhörer bei der Ladestation befinden, kann bis zu 20 Stunden Musik gehört werden. Der im Etui integrierte Akku reicht nämlich für fünf Vollladungen. Ebenfalls praktisch: Die neue Bluetooth-Generation (5.1) ermöglicht den dynamischen Wechsel auf einen freien Kanal, mit einer Frequenz von 2,4-GHz, wie etwa Wi-Fi.

>>>Nachlesen:  Huawei: Top-Chip für Mate 30 & AirPods-Gegner

Fitness-Armband

© Huawei

Bei der letzten Neuheit handelt es sich ebenfalls um einen Preiskracher. Für das ab Ende November erhältliche Band 4 verlangt Huawei nur 39 Euro. Das Fitness-Armband mit integriertem Display behält Sauerstoffsättigung, Herzfrequenz und Schlafüberwachung den ganzen Tag über im Auge. Die Akkulaufzeit wird mit neun Tagen angegeben. Dank der genialen USB-Stick- und Ladetechnologie, ist es möglich, das Band 4 direkt an einen USB-Anschluss anzuschließen - ganz ohne Kabel. Das vernetzte Armband unterstützt neun verschiedene Trainingsmodi, darunter Laufen, Gehen und Radfahren (sowohl im Innen- als auch im Außenbereich), Gerätetraining, Rudern und freies Training. Wenn der Übungsmodus aktiviert ist, können Nutzer ihre Daten aufzeichnen und mit ihrem Smartphone synchronisieren. Darüber hinaus verfügt das Fitness-Armbarnd auch über eine Telefonfinder-Funktion, Remote-Shutter-Funktionen sowie Erinnerungsalarme. Wichtig für Schwimmer: Das Band 4 ist bis zu 50 Meter wasserdicht.

>>>Nachlesen:  P30 Pro begeistert im Test mit Super-Zoom

Diashow: Huawei P30 Pro im Test: Super-Zoom begeistert
P30 Pro Test

P30 Pro Zoom-Funktion

Diese Test-Diashow beginnt einmal anders - und zwar mit einem ganz speziellen Kamera-Feature.Wer genau hinsieht, kann am Dach des kunsthistorischen Museums in Wien einige Statuen erkennen. Zoomt man diese...

P30 Pro Test

P30 Pro Zoom-Funktion

...mit dem P30 Pro heran, sind sie plötzlich glasklar zu erkennen. Und wer die Zoom-Funktionen (5-fach optisch, 10-fach Hybridzoom und 50-fach Digitalzoom) voll ausreizt, kann sogar erkennen, ob die...

P30 Pro Test

P30 Pro Zoom-Funktion

...Steinfigur die Augen geöffnet oder geschlossen hat. Wichtig: Diese Aufnahmen wurden einhändig und ohne Stativ gemacht. Daran ist bestens zu erkennen, wie gut die optische Bildstabilisierung funktioniert. Und um zu zeigen, damit es sich...

P30 Pro Test

P30 Pro Zoom-Funktion

...dabei um keinen Fake (nachträglich bearbeitet, etc.) handelt, haben wir die Zoom-Funktion des P30 Pro auch noch auf eine andere Art dokumentiert. Wir haben das P30 Pro einfach abfotografiert, während wir ein Motiv herangezoomt haben. Hier sind im Hintergrund ein "Ibis"-Hotel und Baukräne erkennbar. Wenn Sie sich nun fragen, von was redet denn der, dann sehen sie...

P30 Pro Test

P30 Pro Zoom-Funktion

...sich das herangezoomte Motiv an. Hier sind die Elemente schon deutlich besser erkennbar. Und wer das mit dem "Ibis" noch immer nicht glaubt, der wird seine Zweifel....

P30 Pro Test

P30 Pro Zoom-Funktion

...spätestens bei diesem Foto ablegen. Auch hier sei noch einmal klargestellt: Diese Aufnahmen sagen nichts über die Fotoqualität aus. Hier wurden beide Smartphones mit einer Hand gehalten. Dennoch ist gut erkennbar, wie beeindruckende die Zoom-Funktion beim P30 Pro funktioniert. Wer das Gerät mit beiden Händen festhält, oder ein Stativ benutzt, kann wirklich atemberaubende (Zoom-)Aufnahmen machen.

P30 Pro Test

P30 Pro Test

Für die extrem gute Fotoqualität ist die weltweit erste Leica Quad-Kamera verantwortlich. Sie besteht aus einer 40 MP Hauptkamera mit SuperSpectrum-Sensor, einer 20 MP Ultra-Weitwinkelkamera, einer 8 MP Telefoto-Kamera und einer Time-of-Flight-Kamera.

P30 Pro Test

P30 Pro Test

Die Frontkamera verfügt über 32 MP, sitzt in einer ganz kleinen Notch und ermöglicht bei Tageslicht eine extrem schnelle Entsperrung per Gesichtserkennung.

P30 Pro Test

P30 Pro Test

Auch ansonsten erfüllt das P30 Pro alle Erwartungen, die Käufer an ein (teures) Flaggschiff-Smartphone stellen: Performance, Akku (hielt im Test bis zu 3 Tage durch), Software,...

P30 Pro Test

P30 Pro Test

...Display (gestochen scharf und natürliche Farben), Speicher,...

P30 Pro Test

P30 Pro Test

...Verarbeitung, Qualität, Akkulaufzeit, Schnelllademöglichkeit, etc. sind über jeden Zweifel erhaben. Und selbst der...

P30 Pro Test

P30 Pro Test

...ins Display integrierte Fingerabdrucksensor funktioniert hervorragend. Das ist nicht bei allen Geräten, die über diese, noch ziemlich neue biometrische Entsperrfunktion verfügen, der Fall.

P30 Pro Test

P30 Pro Test

Einziger Kritikpunkt ist, dass die Kamera ziemlich weit aus dem Gehäuse herausragt. Wer es ohne Cover auf einem ebenen Tisch zum Schreiben verwendet, wird ständig durch ein Wippen gestört.

>>>Nachlesen:  Huawei-Smartwatch mit Wunderakku im Test

Diashow: Huawei Watch GT2 im Test
Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

Die zweite Generation von Huaweis Watch GT wurde um einige Funktionen und Ausstattungsdetails erweitert. Auch die Auswahl...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...an Watchfaces wurde vergrößert. Auf Wunsch kann man auch eigene Fotos als Hintergrundbild verwenden. Der Wechsel...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...erfolgt einfach per längerem Druck auf das Touch-Display. Dann erscheint die Auswahl. Hat man sich für ein Watchface entschieden,...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...muss man es nur anklicken und schon wird es übernommen. Dank eingebautem Lautsprecher kann man mit der Smartwatch nun auch....

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...telefonieren, ohne das Smartphone aus der Hosentasche nehmen zu müssen. Benachrictungen von WhatsApp, Instagram, Facebook oder dem...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...E-Mail-Programm werden ebenfalls angezeigt. Diese kann man auf dem runden Display auch...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...lesen. Eine Antwortmöglichkeit wie bei diversen anderen Smartwatches gibt es jedoch nicht. Um in das...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...Menü mit Schnelleinstellungen zu kommen, muss man nur von oben nach unten wischen. Hier findet man auch die praktische Funktion "Mein Telefon suchen". Mit einem Klick beginnt das im Eigenheim oder Büro verlorene Smartphone zu klingeln. Dank...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...des Lautsprechers und des integrierten Speichers (bei unserem Testmodell 4 GB) kann man mit der Watch GT2 auch Musik hören. Ist ein Bluetooth-Headset gekoppelt, wird der Sound über dieses ausgegeben. Zu einer der vielen...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...Funktionen zählt die Herzfrequenzmessung. Diese erfolgt über einen Sensor...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...auf der Rückseite und liefert...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...äußerst zuverlässige Werte. Hauptfokus der Watch GT2 bleibt jedoch der...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...Fitness-Bereich. Hier stehen so gut wie alle Indoor- und Outdoor-Trainingsaktivitäten (inklusive Triathlon-Funktion) zur Wahl. Nach...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...der Einheit kann man sich die persönlichen Werte detailgenau anzeigen lassen. Es gibt...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...kaum einen Aspekt, der von der neuen...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...Huawei Watch nicht analysiert und...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...ausgewertet wird. Die Daten werden dabei....

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...grafisch schön aufbereitet und...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

....sind selbst bei Sonneneinstrahlung gut....

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...ablesbar. Der Akku lieferte eine mehr als beeindruckende Leistung ab. Nach sieben intensiven Testagen inklusive zwei täglichen....

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...Outdoor-Trainingseinheiten (GPS und Herzfrequenzmessung aktiviert) zeigte die Anzeige noch 30 Prozent Batteriereserve an. Geladen wird der Akku über eine kleine Docking-Station mit USB-C-Anschluss. Diese ist...

Huawei Watch GT2

Huawei Watch GT2

...erfreulich kompakt und magnetisch. Letzteres sorgt dafür, dass die Watch GT2 beim Laden stets richtig aufliegt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten