Amazon beherrscht den Online-Handel

46 Prozent Anteil

Amazon beherrscht den Online-Handel

Fast die Hälfte des Umsatzes in Deutschland entfallen auf den weltgrößten Online-Händler.

Amazon  ist nicht nur  hierzulande äußerst erfolgreich , der US-Konzern beherrscht auch den Onlinehandel in Deutschland. Einer Studie des Handelsverbands Deutschland (HDE) zufolge entfielen im vergangenen Jahr auf die deutsche Tochter des Unternehmens 46 Prozent (!) des gesamten Umsatzes im Internet, wie der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe berichtet.

>>>Nachlesen:  Amazon macht Prime-Abo viel teurer

53,6 Milliarden Euro Umsatz

Alle anderen Anbieter müssen sich zusammen mit den restlichen 54 Prozent zufrieden geben. Der Nettoumsatz dürfte laut der Studie im deutschen Onlinehandel im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent auf 53,6 Milliarden Euro steigen. "Eine Sättigungsgrenze ist nicht in Sicht." 

>>>Nachlesen:  Amazon hat 100 Millionen Prime-Kunden

Online-Handel macht bereits ein Zehnte

Der Studie zufolge wuchs die Zahl derjenigen, die im Internet einkaufen, im vergangenen Jahr um sieben Prozent, am stärksten in der Generation der über Sechzigjährigen. Insgesamt macht das Onlinegeschäft knapp ein Zehntel des gesamten Handels in Deutschland aus.

>>>Nachlesen:  Amazon verdoppelte seinen Gewinn

>>>Nachlesen:  Amazon startet bisher bestes Feature

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten