Leak: Fotos zeigen das iPhone SE 2

Mit edler Glasrückseite

Leak: Fotos zeigen das iPhone SE 2

Nachdem in der Vorwoche neue Informationen zum iPhone SE 2 aufgetaucht sind, gibt es nun bereits den nächsten Leak. Konkret wurden Fotos veröffentlicht, die das neue Apple-Smartphone zeigen sollen. Dabei wird ein bisheriges Gerücht bezüglich der Ausstattung bestätigt, ein anderes widerlegt.

>>>Nachlesen: Neue Infos vom iPhone SE 2 aufgetaucht

Glasrückseite

Ursprünglich wurden die Fotos von Twitter-User Benjamin Mayo (@bzamayo) veröffentlicht. 9to5mac hat sie entdeckt und als glaubwürdig eingestuft. Sollten die Aufnahmen tatsächlich das iPhone SE 2 zeigen, dann wird sich optisch nicht allzu viel verändern. Am auffälligsten ist die Glasrückseite, die darauf schließen lässt, dass Apples Einstiegs-Handy künftig – genau wie das iPhone X und das iPhone 8 (Plus) – kabellos aufgeladen werden kann. Dieses Gerücht würde sich also bestätigen.

iphone-se-2-leak-620-off1.jpg © Benjamin Mayo (@bzamayo) Vorne ändert sich laut dem Leak so gut wie nichts, hinten gibt es eine Glasrückseite, der Klinkenstecker bleibt.

Klinkenstecker

Anders sieht es beim Kopfhöreranschluss aus. Hier hatte es zuletzt geheißen, dass dieser wie bei den anderen aktuellen iPhones wegfallen soll. Doch auf den Fotos ist der klassische 3,5-mm-Klinkenanschluss deutlich erkennbar. Apple dürfte beim iPhone SE 2 also daran festhalten. Das würde auch durchaus Sinn machen. Denn das 4-Zoll-iPhone ist auch weiterhin für preisbewusste Kunden gedacht. Und diese würden sich wohl nur ungern neue Kopfhörer für den Lightning-Anschluss (oder Bluetooth) kaufen.

>>>Nachlesen:  Neues 6,1-Zoll iPhone soll nur 450 € kosten

 Ausstattung und Verfügbarkeit

Zur weiteren Ausstattung gibt es keine neuen Informationen. Zuletzt wurde darüber spekuliert, dass das iPhone SE 2 den A10 Prozessor aus dem iPhone 7 und eine verbesserte Hauptkamera bekommen könnte. Die Präsentation dürfte auf Apples Entwicklerkonferenz WWDC 2018 Anfang Juni über die Bühne gehen. Möglicherweise wird das iPhone SE 2 aber bereits im Mai im Rahmen eines eigenen Events vorgestellt. Das aktuelle iPhone SE verkauft Apple ab 409 Euro, im Handel ist es bereits um 300 Euro zu haben. Ob das iPhone SE 2 teurer wird, bleibt abzuwarten.

>>>Nachlesen:  Über 230 Euro beim iPhone X sparen

>>>Nachlesen:  Apple zeigt iOS 12 und billiges MacBook

>>>Nachlesen:  Beim iPhone 8 purzeln jetzt die Preise

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten